Themen: Panorama |


Themen: Panorama |

Themen: Panorama |

Themen: Panorama |

Hier ist man Mensch, hier kann man’s sein

Service

Einst baten die Hunde in Aachen die vorbeiziehenden Wanderer, sie kräftig zu treten, damit einmal etwas Leben in die Stadt käme. Das war zu Heinrich Heines Zeiten, und seitdem hat sich nicht vieles, aber manches verändert. Etwas sehr Erfreuliches gerade jetzt vor wenigen Tagen.

Weiterlesen

Themen: Essen und TrinkenGesundheitLänder und ReisenMenschen und ihre DingeRauchen |

Ausgezeichnete Burgunder aus deutschen Kellern

Unser Bild zeigt von links: Janina Huhn (Deutsche Weinkönigin), Matthias Bungert (Weingut Bungert-Mauer), Thomas Schmitt (Weingut Schmitt-Weber), Harald Ziegler (Weingut August Ziegler), Manfred Klohr (Winzergenossenschaft Weinbiet), Monika Reule (DWI-Geschäftsführerin)

Deutschland zählt weltweit zu den bedeutendsten Erzeugerländern für Weiß- Grau und Spätburgunder. Um das Augenmerk der Verbraucher stärker auf diese Trendrebsorten zu richten, zeichnet das Deutsche Weininstitut bereits zum vierten Mal die besten Burgunderweine der DLG-Bundesweinprämierung mit einem Sonderpreis aus. … Weiterlesen

Themen: Essen und TrinkenLänder und ReisenMenschen und ihre Dinge |

2014 weniger Wein in Europa

Die europäische Weinmosternte des Jahrgangs 2014 wird mit einem voraussichtlichen Gesamtvolumen von etwa 157,7 Mio. Hektolitern um etwa zehn Prozent kleiner ausfallen, als im Vorjahr und um sechs Prozent niedriger als der fünfjährige Durchschnitt. Dies teilte das Deutsche Weininstitut (DWI) … Weiterlesen

Themen: Essen und TrinkenLänder und ReisenMenschen und ihre Dinge |

Vorhang auf – Romeo y Julieta Mini und Club jetzt als limitierte Sonderedition erhältlich

RyJ_Mini_Club_LE_2014

Allen Liebhabern von Premium-Zigarillos präsentiert der offizieller Alleinimporteur von Habanos, 5th Avenue ab 20. Oktober zwei neue, limitierte Editionen der kubanischen Top-Marke Romeo y Julieta. Romeo y Julieta steht als internationale Premiummarke seit Jahrzehnten für Genuss von allerhöchster Qualität. Weltweit … Weiterlesen

Themen: Länder und ReisenMenschen und ihre DingeRauchen |

Oscar Wilde (* 16. Oktober 1854 in Dublin; † 30. November 1900 in Paris)

Themen: Panorama |

Kinotipp! Schund im Dutzend!

Screenshot Frankfurt Kaiserstraße (1981)

Wenn die Leidenschaft ins Kino geht

  • Erotik- und Exploitationfilme vom 7. bis 9. November 2014 in Frankfurt am Main
  • Veranstaltungen im Filmforum Höchst und im Studierendenhaus auf dem Campus Bockenheim

Frankfurt am Main (14. Oktober 2014) Auf Einladung des Filmkollektiv Frankfurt zeigt das „Hofbauer-Kommando“ vom 7. bis 9. November 2014 ausgewählte Erotik-, Exploitation- und Sittenfilme in Frankfurt am Main. Mit ihren regelmäßigen „Hofbauer-Kongressen“ im Nürnberger KommKino haben sich die vier Filmaktivisten in den letzten Jahren um die Wiederentdeckung und Wiederaufführung hauptsächlich deutscher Genre-Filme verdient gemacht und sind mittlerweile in der unabhängigen Kinoszene bundesweit bekannt. Erstmals in Frankfurt am Main, im Filmforum Höchst und im Studierendenhaus auf dem Campus Bockenheim, präsentieren sie nun in enger Zusammenarbeit mit dem Filmkollektiv Frankfurt eine Auswahl deutscher und ausländischer Produktionen der 1960er bis 1980er Jahre. Auf dem Programm stehen zeithistorisch interessante Werke wie etwa FRANKFURT KAISERSTRASSE (1980) von Roger Fritz, in dem das Frankfurter Bahnhofsviertel Schauplatz von unterhaltsamem Kolportagetreiben ist, oder der dank des „Hofbauer-Kommandos“ inzwischen zum Kultfilm avancierte DER PERSER UND DIE SCHWEDIN (1961), der von der Liebe eines Exilpersers zu einer schwedischen Frau erzählt. Die Filme werden, bis auf eine Ausnahme (den „Videoknüppel“), in ihrem Originalformat, auf 35mm, vorgeführt; in Einführungen vorab werden die filmhistorische und sozialgeschichtliche Bedeutung der Filme erläutert. Nicht nur der Inhalt, auch die Form der Veranstaltung wird das Frankfurter Kinopublikum überraschen: Zahlreiche der insgesamt fünfzehn Vorstellungen finden nachts statt. Nähere Informationen zum Programm unter www.filmkollektiv-frankfurt.de

Eintrittspreise
Einzelkarte: 5 € / Dauerkarte: 50 €

Kartenreservierungen

Kooperationspartner sind das Filmforum Höchst und die Pupille e.V. – Kino in der Uni, Förderer ist das Kulturamt Frankfurt am Main.  Der gemeinnützige Verein Filmkollektiv Frankfurt – Projektionsraum für unterrepräsentierte Filmkultur e.V. präsentiert seit September 2013 unabhängig kuratierte Kinoprogramme in Frankfurt am Main.


SPIELPLAN

Freitag, 7. November – Filmforum Höchst

16.30 Uhr      UNERSÄTTLICHE TRIEBE (Japan, 1965), R: Kan Mukai, 73‘, DF

Offizieller Eröffnungsfilm:

18.30 Uhr      FRANKFURT KAISERSTRASSE (BRD, 1981), R: Roger Fritz, 90‘

Nachtprogramm:

22.45 Uhr     69 – VORSPIEL ZUR EKSTASE (Finnland/Schweden 1969) R: Jörn Donner, 98‘, DF

01 Uhr:          TAUSEND TAKTE ÜBERMUT (BRD 1965), R: Ernst Hofbauer, 90‘

03 Uhr           „Stählerner Überraschungsfilm“

Samstag, 8. November – Filmforum Höchst

16.30 Uhr:     HERBSTROMANZE (BRD 1980), R: Jürgen Enz, 86‘

Nachtprogramm:

22.45 Uhr:     NORDISCHE NÄCHTE – VERSCHWIEGENE PARTIES (Dänemark 1964), R: Poul Nyrup, 89‘, DF

01 Uhr:          SÜNDE MIT RABATT (BRD 1968), R: Rudolf Lubowski, 84‘

03 Uhr           „Videoknüppel“

Sonntag, 9. November – Studierendenhaus auf dem Campus Bockenheim

16.30 Uhr:     DER PERSER UND DIE SCHWEDIN (Schweden 1961), R: Akramzadeh, 77‘

18.15 Uhr:     TANJA – DIE NACKTE VON DER TEUFELSINSEL (BRD 1967), R: Julius Hofherr, 62‘, DF

20 Uhr:          …UND NOCH NICHT SECHZEHN (BRD 1968), R: Peter Baumgartner, 90‘

Nachtprogramm:

23.15 Uhr     BARON PORNOS NÄCHTLICHE FREUDEN (Österreich 1969), R: Frits Fronz, 92‘

01 Uhr:         SCHWEDISCHER SOMMERWIND (BRD/GB 1975), R: Peter Cullan, 79‘

03 Uhr           EXPECTATIONS – HEMMUNGSLOSE VERFÜHRERIN (USA 1977), R: Anthony Spinelli, 75‘

Themen: Panorama |

Freier Eintritt für alle Eschborner Bürgerinnen und Bürger

eschborn

ESCHBORNER FAMILIENTAG IM DEUTSCHEN FILMMUSEUM am Samstag, 25. Oktober, von 10 bis 18 Uhr Freier Eintritt für alle Eschborner Bürgerinnen und Bürger Ausstellungsbesuche / Führungen / Mitmachangebote Einen besonderen Familientag für alle Eschbornerinnen und Eschborner veranstaltet das Deutsche Filmmuseum in … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschen und ihre Dinge |

Unvergängliche Welt

genesis

Eine fotografische Hommage an unseren Planeten in seinem ursprünglichen Zustand Das Buch „In GENESIS sprach die Natur durch meine Kamera zu mir. Und ich durfte zuhören.” –Sebastião Salgado Sebastião Salgado war 26 Jahre alt, als er 1970 zum ersten Mal … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenLänder und ReisenMenschen und ihre Dinge |

Mallorca aktiv erleben

KOMPASS Mallorca App Screenshot Startseite

KOMPASS-Mallorca Wandertouren- und Karten-App Mallorca zählt zu den beliebtesten Urlaubsinseln Europas. Eine steigende Zahl Touristen schätzt die größte der Baleareninseln nun auch für seine traumhafte Natur- und Landschaftsvielfalt. Denn Mallorca bietet erstklassige Möglichkeiten, Outdoor-Sportarten zu betreiben und ist eine gefragte … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenLänder und ReisenMenschen und ihre Dinge |

Es sind auch Kinder bei Facebook.

face

Und dieses Netzwerk ist, das muss ich an dieser Stelle ohne jedes Wenn und Aber laut heraus schreiben, längst eine der widerlichsten Erscheinungen unserer schonungslosen digitalen  Neuen Welt. Ich sage das im vollen Bewusstsein der Tatsache, dass ich dort selber … Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenMenschen und ihre Dinge |

The Working Class Has No Fatherland

Screenshot aus: I hired a contract killer

Der in London lebende Franzose Henri Boulanger bekommt nach 30 Berufsjahren von seiner Firma eine goldene Uhr als Treueprämie – und die Entlassung. Nachdem mehrere Selbstmordversuche kläglich gescheitert sind, heuert Henri einen Berufskiller an, der ihm die Arbeit abnehmen soll. … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschen und ihre Dinge |

TV Tipp

James Dean – Der Tod einer Legende History XXL über Mythen und Legenden rund ums Auto  James Dean, 1931 in der amerikanischen Provinz geboren, hat seinen amerikanischen Traum wahr gemacht: Aus dem Nichts zum Film-Star und Symbol einer ganzen Generation. … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschen |

Themen: Panorama |

Opa erzählt vom Krieg.

books and bookends

Ach ja, die Buchmesse. Als ich es noch cool fand, im Presseraum sämtliche Fächer auszuräumen und so zu tun, als hätte ich mit meinem tragbaren Dell (ca. 7 kg), aus dessen linker Flanke eine Modemkarte hervorlüngelte, Zugang zum Internet, da … Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehen |

Frauen im Rock.

Mugshot of the seventeen years old Janis Joplin. Slightly steamed in Southern Comfort by awb

Ich komme nun zu einem Kapitel, das mir zugegebener Maßen einige Kopfschmerzen bereitet, nämlich zum Thema Frauen in der Pop- & Rockmusik. Kopfschmerzen habe ich deshalb, weil Frauen in diesem Gewerbe vor allem als Sängerinnen in Erscheinung treten und sich … Weiterlesen

Themen: GedankenGenuss für die OhrenLesen, hören, sehenMenschen und ihre Dinge |

Rodney Dangerfield (* 22. November 1921 – † 5. Oktober 2004)

I drink too much. The last time I gave a urine sample it had an olive in it.
Rodney Dangerfield

Wikipedia über Rodney Dangerfield

Rodney Dangerfield in der Tonight Show

Themen: Panorama |

Nightmoves. Diesmal unter anderem mit Vincent Klink

81efc2df-ea48-4e15-86eb-9b6b881e9554

Wem die Nightmoves noch ein Fremdwort sind, dem sei dies hier gesagt: Jazz und Nationaltheater, das gehört zusam­men. Gewachsen aus der Idee, hochkarätigem Jazz ein verlässliches Forum zu bieten, ist die montägliche Konzertreihe Nightmoves in ihrer achten Spielzeit inzwischen nicht … Weiterlesen

Themen: Genuss für die OhrenLesen, hören, sehenMenschen und ihre Dinge |

Man wird älter: der Welt-Rheuma-Tag könnte interessieren.

Dicke_ Griffe_Marke_Eigenbau_ein_Stueck_Aquariumschlauch (Deutsche Rheuma-Liga; Fotos: Kirsten Kofahl)

Welt-Rheuma-Tag: Die Deutsche Rheuma-Liga zeigt mit Videos und einem Ratgeber, wie Gelenkschutz im Alltag richtig geht Anlässlich des Welt-Rheuma-Tages am 12. Oktober informiert die Deutsche Rheuma-Liga darüber, wie aktiver Gelenkschutz im Alltag effektiv möglich ist. Praktische Tipps erhält man in … Weiterlesen

Themen: GesundheitMenschen und ihre Dinge |

Late Night: Bewusste Halluzinationen.

FANDO Y LIS Freitag, 17. Oktober, 22:30 Uhr Samstag, 25 Oktober, 22:30 Uhr

Filmreihe von Freitag, 3., bis Freitag, 31. Oktober In der Late Night bringt das Kino des Deutschen Filmmuseums anlässlich der aktuellen Sonderausstellung Bewusste Halluzinationen. Der filmische Surrealismus (nur noch bis 2. November) surrealistisch anmutende Filme auf die große Leinwand. Zu … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschen und ihre Dinge |

TV Tipp

arte Mi 01.10.2014 22:55 – 00:35
Serge Gainsbourg – Refrain eines Lebens

Serge Gainsbourgs Grab auf dem Friedhof Montparnasse in Paris (Foto archi w. bechlenberg)

Eine neue Autobiografie mit Serge Gainsbourg: In Form einer Ich-Erzählung setzt sich aus bereits bekannten oder noch nie gehörten Äußerungen Gainsbourgs mosaikgleich das Leben des Künstlers zusammen. Die geschickte Montage lässt das zwischen den Zeilen Gesagte hören und gibt den Blick auf neue Zusammenhänge frei. Ein Film, wie ihn Gainsbourg vermutlich gerne selbst über sich gemacht hätte.

Themen: Panorama |

Monica Bellucci (* 30. September 1964)

Monica Bellucci im Herrenzimmer

Themen: Panorama |

doppio: Neues E-Paper ab 01. Oktober online

doppio

- Restaurant Day in Helsinki – Essen aus Nachbars Töpfen – Italienischer Schaumwein – Edle Tropfen aus der Lombardei – Tanjong Jara Resort – Malaysische Massagen für matte Europäer – …und weitere spannende Themen Berlin, 30.09.2014 Warum Helsinki an vier … Weiterlesen

Themen: Essen und TrinkenLesen, hören, sehenLänder und ReisenMenschen und ihre Dinge |

Wo der Teufelsgeiger lauert.

koppen

Maastricht. Nach sehr langer Zeit bin ich wieder einmal dort, wo längst vergessene Verträge geschlossen wurden. Im Park vor der Stadtmauer kommen mir drei kleine, pelzige Wesen entgegen gelaufen und umspielen meine Schritte, und eine Schar Enten verlässt mit lautem … Weiterlesen

Themen: Länder und ReisenMenschenMenschen und ihre Dinge |

Themen: Panorama |

Echte Burschen.

1407830634-1471

Mir fallen ja bei Begriff “Landburschen” erst einmal diese inzüchtigen Typen ein, die in amerikanischen Torture Porn Filmen irgendwo in den Hinterwäldern hausen und auf Teenager warten, die eine Autopanne haben oder aus anderen Gründen zur falschen Zeit am falschen … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschen und ihre Dinge |

eat&STYLE 2014 – Backen macht glücklich

Konditorweltmeisterin Andrea Schirmaier-Huber (36) ist die Starbäckerin auf der eat&STYLE 2014 (Copyright: Thorsten Stürmer)

Köln, 26. September 2014. Ob Cupcakes, Cronuts oder No-Knead Bread – Backen erlebt derzeit in Deutschland einen Boom. Nahezu jeder zweite Deutsche steht heute regelmäßig am Ofen. 90 Prozent der Hobbybäcker tun dies sogar mindestens einmal im Monat, ein Drittel … Weiterlesen

Themen: Essen und TrinkenMenschen und ihre Dinge |

Miles Dewey Davis III. (* 26. Mai 1926 – † 28. September 1991)

Miles Davis: Milestones (1958) mit Miles Davis (Trumpet), John Coltrane (Tenor Sax), Cannonball Adderley (Alto Sax), Red Garland (piano), Paul Chambers (bass), Philly Joe Jones(drums).

Themen: Panorama |

Gertrud Heinrichs ist mit dem „Chateau Henri“ der Habanos Specialist des Jahres 2014

Peter und Gertrud Heinrichs freuen sich mit Habanos-Repräsentant Antonio de Dios (zweiter von links) und 5th Avenue-Marketingleiter Christoph Puszkar über die Auszeichnung des Chateau Henri als HABANOS SPECIALIST des Jahres 2014.

Der „Habanos Specialist des Jahres“ ist eine Auszeichnung, mit der in jedem Jahr ein Fachhändler ausgezeichnet wird, der sich um die Habanos im deutschen Markt in besonderer Weise verdient gemacht hat. Im Jahr 2004 entwickelte 5TH Avenue, Offizieller Alleinimporteur von … Weiterlesen

Themen: Menschen und ihre DingeRauchen |

Die Rolle des DONALDISMUS für sämtliche bekannten wissenschaftlichen Disziplinen dieser Welt

zeck

Ein Vorurteil von ungeheurer Dimension hält sich seit mehr als 70 Jahren penetrant und offenbar unausrottbar: die Meinung nämlich, “Donald Duck” sei “etwas für Kinder“. Selbst die bald vierzigjährige Aufklärungsarbeit der Donaldisten (Deutsche Organisation der nichtkommerziellen Anhänger des lauteren Donaldismus” … Weiterlesen

Themen: GesundheitLesen, hören, sehenMenschen und ihre Dinge |