Schweinöses von damals

Vor langer, langer Zeit, im Jahre 1965, gab es noch keine “eindeutige” Pornographie. Es gab kurze, nicht salonfähige Stummfilme, Postkarten mit erotischen Motiven aus Frankreich oder selbst gemachte Polaroids, doch die Hochglanzpornographie, wie wir sie heute kennen, existierte damals noch nicht. Der Mann, der das ändern sollte, war Berth Milton aus Stockholm. Mit seiner kleinen frivolen Zeitschrift Private war er unmittelbar an der Entscheidung des schwedischen Parlaments beteiligt, sexuell explizites Material als Ausdruck der freien Meinungsäußerung zu betrachten. Diese Bestimmung führte schließlich zur Abschaffung der Obszönitätsgesetze in weiten Teilen Nordeuropas. Mit seinen lächelnden und vollkommen zügellosen Models schuf Private die Vorstellung, Schweden sei das liberalste Land der Welt, ein Garten Eden der Lüste, der Männer weltweit verzauberte. Verleger Milton war der einzige Fotograf des Magazins – das Private-Paradies war sein eigener Traum. Als Genie und Tyrann führte er sein Magazin mit hohem Anspruch und stieg in den 1970ern zum Hugh Hefner des Hardcore auf.

Diese fünfbändige, 960-seitige Mini-Box, präsentiert das Beste von Private aus den Jahren 1970 bis 1979. Jedes der 192-seitigen Büchlein umfasst 7 bis 10 der besten Fotostrecken, chronologisch geordnet und von den Original-Dias reproduziert. Bislang unveröffentlichte Aufnahmen, die Milton bei der Arbeit hinter den Kulissen zeigen, der Abdruck sämtlicher Zeitschriftencover, eine Auswahl der wichtigsten Leitartikel sowie Vintage-Kunst sowie Werbung vervollständigen diesen faszinierenden Blick auf die Geburt der Pornografie und die berüchtigte “schwedische Sündhaftigkeit”.

Über die Herausgeberin/den Herausgeber:
Dian Hanson wurde 1951 in Seattle geboren. Seit 2001 betreut sie die Sexy Books von TASCHEN. Zuvor war sie 25 Jahre lang Herausgeberin diverser Männermagazine. Zu ihren jüngsten Veröffentlichungen bei TASCHEN gehören The Complete Kake Comics, The Big Book of Breasts und The Big Penis Book. Sie lebt in Los Angeles.

The Private Collection 1970-1979 Box
Hanson, Dian (ED)
Flexicover, 5 vols. in a slipcase, 9.7 x 14 cm, 960 Seiten
€ 29.99
ISBN: 978-3-8228-4508-0
Mehrsprachige Ausgabe: Deutsch, Englisch, Französisch

Ähnliche Artikel im Herrenzimmer
Von hinten
Hüpfende Hintern Das Kama Sutra gibt detaillierte Hinweise, wie man ihn mit Klapsen verwöhnen sollte. Italiener unserer Tage tatschen ihn an, bevor sie eine ...
Weiterlesen...
Die schönsten Traumhotels mit Stil und Klasse an der Mittelmeerküste
Das Mittelmeer ist ein von Legenden und Sagen umwobenes Meer, an dessen Ufern drei Kontinente — Europa, Afrika und Asien — und 21 ...
Weiterlesen...
Aufstieg und Urbanisierung: Wie Los Angeles entstand
Diese fotografische Hommage an die "Stadt der Engel" – angefangen von der ersten in Los Angeles entstandenen Fotografie bis hin zu den jüngsten ...
Weiterlesen...
Nouvel Vague
Die Karriere des Pritzker-Preisträgers – von seinen Anfängen bis heute Jean Nouvel, Pritzker-Preisträger 2008, ist ohne Zweifel der außergewöhnlichste und wichtigste zeitgenössische Architekt Frankreichs. ...
Weiterlesen...
Von hinten
Die schönsten Traumhotels mit Stil und Klasse an der Mittelmeerküste
Aufstieg und Urbanisierung: Wie Los Angeles entstand
Nouvel Vague
 
 
Alles aus der Rubrik Buch
Alles zum Thema Lesen, hören, sehen