Tagesarchive: 18. November 2009

Die letzten Fälle

Wir haben die 1970er Jahre. Die Frauen tragen bunte Miniröcke und -kleider, die Herren Schlaghosen und volles, natürlich sorgfältig geföhntes Haupthaar. Und das Böse lauert weiterhin in der Welt, meist in Form von roten Regimen und tollwütigen Diktatoren. Gäbe es … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehen | Rubriken:

„Nein ernst, als ob das komisch wär…“

Hörbuch Ringelnatz

Meine erste Begegnung mit Poesie, kaum dass ich lesen konnte, hatte ich durch einen Gedichteband im Bücherschrank meiner Eltern, in dem es zumeist komisch zuging (in dem Buch, nicht im Schrank). Unter den Autoren, an die ich mich erinnern kann, … Weiterlesen

Themen: GeistMenschen | Rubriken:

Die vielen Welten des Dennis Hopper

„Ich habe etwas gemacht, von dem ich dachte, dass es eines Tages von Bedeutung sein könnte. Es sind wirklich diese Fotos, die meine Kreativität beflügelt haben.“ Dennis Hopper In den 60er Jahren hatte Dennis Hopper seine Kamera überall dabei – … Weiterlesen

Themen: GeistLesen, hören, sehen | Rubriken:

Die Kunst des Genießens: Gesellschaftliche Bedeutung von Tee

teepralinen

Kein Getränk – mit Ausnahme von Wasser – wird weltweit so häufig getrunken wie Tee. Von England bis China, von Indien bis Russland hat das Heißgetränk ganze Kulturen geprägt. Dabei hat jedes Land hat seine besonderen Teezeremonien. Jede Nation bereitet … Weiterlesen

Themen: Essen und Trinken | Rubriken: