Der neue DuMont Bildatlas Nordseeküste Schleswig-Holstein: Wellen, Watt und weites Land

[flattr uid='herrenzimmer' btn='compact' lng='de_DE' /]

Ostfildern, März 2011. Wer die Pfahlbauten am Strand von St. Peter-Ording betrachtet, die reetgedeckten Friesenhäuser oder die Weite des Wattenmeers, der spürt förmlich diese Landschaften: die salzhaltige Luft – das Rauschen der Wellen. Mit solch herrlichen Panoramen nimmt der neue DuMont Bildatlas Nordseeküste Schleswig-Holstein den Leser mit auf sinnliche Streifzüge zu Inseln, Halligen, Leuchttürmen und schmucken Dörfern. Die neue Ausgabe kombiniert eine exklusive Bildauswahl mit spannenden Texten, nützlichen Reisetipps und vielen Aktivangeboten.

Bilder, die begeistern

Fotograf Ralf Freyer verbrachte einen ganzen Sommer an der Nordsee. Seine Bilder sind außergewöhnliche Aufnahmen von Natur und Kultur. Etwa die mit Steinwällen begrenzten Gärten von Keitum auf Sylt. Windrosen und bunte Drachen, die Wyks Strand zur Sommeridylle werden lassen. Oder die Parade schmucker Fassaden in Husums Altstadt.

Die DuMont-Themen

Autor Sven Bremer porträtiert nicht nur Amrums Dünenlandschaft, die Insel Sylt und die Halligen als “Schwimmende Tupfer” vor der Küste. Die Bedrohung dieser Küste durch Erderwärmung und Sturmfluten gehört ebenso zu seinen Themen wie die Sorgen der Krabbenfischer, das Schicksal Helgolands oder der Kampf der Friesen um ihre nationale Identität.

DuMont Aktiv

Die vielfältigen Aktivangebote hat Sven Bremer alle selbst ausprobiert. So besuchte er beispielsweise die Sandregenpfeifer im Naturschutzgebiet Amrumer Odde, durchfuhr mit dem Paddelboot nordfriesische Wasserwege oder düste mit dem Kitebuggy über lange Sandstrände.

Informationen, Tipps und Karten

In fünf übersichtlichen Kapiteln präsentiert der neue DuMont Bildatlas die Nordseeküste Schleswig-Holsteins: Dithmarschen und Wilstermarsch, Eiderstedt und Nordfriesland sowie Amrum, Sylt und die Halligen. Reisepraktische Tipps nennen charmante Hotels und gute Restaurants, Strände und Wattwanderungen, Feste oder Fischmärkte. Lohnenswert etwa ist ein Besuch im Erlebniszentrum Naturgewalten auf Sylt sowie ein Bummel durch das einstige Wohnhaus und Museum des Expressionisten Emil Nolde im nordfriesischen Seebüll. Und in Büsum verwöhnt das Restaurant “Kolles Alter Muschelsaal” seine Gäste seit 1920. Damit die Besucher die Highlights auf keinen Fall verpassen, wird das Beste dieser norddeutschen Region nochmals auf einer Extraseite präsentiert. Hierzu zählen unter anderem der Nord-Ostsee-Kanal, das schmucke Dörfchen Nieblum auf Föhr sowie Helgolands Wahrzeichen – die “Lange Anna”. Fünf große Reisekarten machen die Orientierung vor Ort einfach. Das abschließende Servicekapitel liefert zudem alle wichtigen Fakten zur Organisation und Durchführung der Reise: von kulinarischen Besonderheiten über Sport- und Freizeitangebote bis hin zu Camping und Ferien auf dem Bauernhof.

Der neue DuMont Bildatlas Nordseeküste Schleswig-Holstein lässt den Leser die Landschaften und ihre Menschen mit allen Sinnen erleben.

DuMont Bildatlas Nordseeküste Schleswig-Holstein
118 Seiten mit Reisekarten
rund 170 Farbfotos
Fotografie: Ralf Freyer
Text: Sven Bremer
Preis: € 8,50 (D) / € 8,80 (A) / sfr 15,80
ISBN: 978-3-7701-9274-8

Erhältlich ab sofort im Zeitschriftenhandel und ab Juni 2011 im Buchhandel.

Ähnliche Artikel im Herrenzimmer
Der neue DuMont Bildatlas Rom: Buntes Leben und antike Pracht an den Ufern des Tiber
Ostfildern, Februar 2011. Ein atemberaubender Blick über die Dächer der Stadt, quirliges Treiben auf der Piazza del Campidoglio oder die abendliche Stimmung am Campo de’ ...
Weiterlesen...
Reisen mit dem Dumont Bildatlas
Seit vielen Jahren gibt es die HB Bildatlanten, HB wie die gleichnamige Zigarettenmarke, ein knapp DIN A 4 großes dickes Heft, das im ...
Weiterlesen...
DuMont Reise-Taschenbücher: die neue Generation
Ostfildern, Januar 2009. Reisende mit Anspruch wollen mit allen Sinnen erleben, andere Menschen, ihre Kultur und ihren Alltag kennenlernen und abseits ausgetretener Pfade ...
Weiterlesen...
Aktualisierte Auflagen der DuMont Kunst-Reiseführer lieferbar
Für Kunst- und Kulturinteressierte sind die Kunst-Reiseführer des DuMont Reiseverlags genau das Richtige. Aktualisiert sind nun folgende Bände erhältlich: - "Friaul und Triest", ...
Weiterlesen...
Dumont aktiv: Wandern auf dem Eifelsteig
Die Eifel ist ein bis 747 m ü. NN hohes, grenzüberschreitendes Mittelgebirge im Westen Deutschlands sowie im Osten Belgiens und Luxemburgs. Sie ist Teil des Rheinischen ...
Weiterlesen...
Der neue DuMont Bildatlas Rom: Buntes Leben und antike Pracht an den
Reisen mit dem Dumont Bildatlas
DuMont Reise-Taschenbücher: die neue Generation
Aktualisierte Auflagen der DuMont Kunst-Reiseführer lieferbar
Dumont aktiv: Wandern auf dem Eifelsteig
 
 
Alles aus der Rubrik Buch
Alles aus der Rubrik Magazin
Alles aus der Rubrik Reisen
Alles zum Thema Lesen, hören, sehen
Alles zum Thema Länder und Reisen