The Black Box – Neuer Habanos-Humidor mit Partagás Serie D No.4

[flattr uid='herrenzimmer' btn='compact' lng='de_DE' /]

1845 eröffnete der spanische Einwanderer Jaime Partagás die heute wohl bekannteste Cigarrenmanufaktur in Havanna: die Real Fábrica de Tabacos Partagás  Sie befindet sich in der  Calle de la Industria 520, genau hinter dem Gebäude des Capitol, im Herzen der Stadt.

Jaime Partagás war ein Cigarrenproduzent mit hohem Qualitätsanspruch und Innovationsgeist. So war er es, der im Jahr 1860 den ersten Vorleser in einer Cigarrenmanufaktur einstellte, um den Torcedores während ihrer manuellen Arbeit nicht nur Unterhaltung, sondern auch ein gewisses Maß an Bildung zu vermitteln.

Außerdem wagte Jaime Partagás einen weiteren wichtigen Schritt. Der Überzeugung folgend, dass der Erfolg seiner Cigarren im Wesentlichen von der Qualität des Rohtabaks abhängt, war er einer der ersten Cigarrenproduzenten, der auch eigene Tabakplantagen besaß.

Die weltweit beliebteste Partagás ist heute zweifellos das Robusto-Format Serie D No.4. In den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts wurde es zusammen mit 15 weiteren Formaten (Serie A-D mit den jeweiligen Nummern 1-4) für den englischen Markt entwickelt, dann allerdings in den 60er Jahren wieder eingestellt. Lediglich die Serie D No.4 wurde ab 1975 wieder in die Produktion aufgenommen und hat sich seit dieser Zeit weltweit zu einem Favoriten der Habanos-Liebhaber entwickelt.

5THAvenue bietet nun einen mit 50 Stück der Partagás Serie D No.4 gefüllten Humidor an. Er ist in edlem Schwarz gehalten und mit den Insignien der Marke verziert. Für die optimale Befeuchtung der Cigarren sorgt ein Befeuchtungselement im Deckel des Humidors.

Format und Preis:
Humidor Partagás Serie D No.4; Format: Robusto; Maße: 124 mm x RM 50 (19,84 mm)
Inhalt: 50 Stück; Preis: 590,- Euro

Ähnliche Artikel im Herrenzimmer
Neues Exklusivprodukt von Habanos – die Partagás Salomones
Produktinformation WT-Tiengen, November 2008/cap Exklusiv für das weltweite La Casa del Habano-Netzwerk bietet Habanos S.A. jetzt ein neues Produkt an: die Partagás Salomones. ...
Weiterlesen...
Habanos-Spitzenmarke Trinidad erhält Zuwachs
Presseinformation WT-Tiengen, im September 2009/cap Im 40. Jahr ihres Bestehens, das gleichzeitig das 10. Jubiläum der weltweiten Markteinführung ist, ergänzt Habanos s.a. die ...
Weiterlesen...
Die Por Larrañaga Robusto der Edición Regional Alemania 2010
Por Larrañaga ist eine Marke mit einer langen Geschichte und mittlerweile die älteste Habanos-Marke, die heute noch gefertigt wird. Gegründet im Jahre 1834, ...
Weiterlesen...
Habanos bleiben gefragt
Die Absätze und Umsätze von Habanos entwickelten sich im 1. Quartal des Jahres 2011 in Deutschland positiv. Mit einem Plus von 2,3% in Menge und ...
Weiterlesen...
Simon Chase versteigerte gewohnt souverän kostbarste Humidore und Cigarren
Ein Artikel in der Frankfurter Rundschau vom 24.3.08 erweckte unser Interesse. Darin geht es um das Habanosfestival, das vor einigen Wochen in Cuba gefeiert wurde, ...
Weiterlesen...
Neues Exklusivprodukt von Habanos – die Partagás Salomones
Habanos-Spitzenmarke Trinidad erhält Zuwachs
Die Por Larrañaga Robusto der Edición Regional Alemania 2010
Habanos bleiben gefragt
Eine Meldung und ein Humidor und die Geschichte dahinter
 
 
Alles zum Thema Rauchen