Linton Kwesi Johnson

Vor zwei Wochen (24. August) hatte er Geburtstag (*1952), und wir gratulieren nachträglich dem britischen Poeten, Musiker und Soziologen. Was ihn und seine Kunst besonders auszeichnet: Anders als die Mehrzahl der Reggae-Musiker ist LKJ, wie er nach seinen Initialen auch genannt wird, nicht religiös. Er faselt nicht von Jah, sondern (er)lebt im Hier und Jetzt und sucht keine Erlösung im Jenseitigen.  In seinen Texten formuliert er explizit Kritik an der Gesellschaft Englands, resultierend aus seinen Erfahrungen mit Rassismus, Arbeitslosigkeit und Gewalt. Das Ganze gepackt in eingängliche, tanz- und erlebbare Melodien, mit denen LKJ seine Botschaften erfolgreich verbreitet. Hierzulande ist er leider nicht sehr bekannt, ein guter Grund also, ihn selber sprechen zu lassen.

Ähnliche Artikel im Herrenzimmer
Robert Johnson
wurde heute vor 100 Jahren in Hazlehurst, Mississippi geboren, er wurde nur 27 Jahre alt und starb am 16. August 1938 in Three Forks, Mississippi. ...
Weiterlesen...
Robert Johnson
wurde nur 27 Jahre alt, nicht ein eifersüchtiger Ehemann brachte den Bluesmusiker 1938 zur Strecke - wie gerne kolportiert wurde - sondern eine nicht behandelte ...
Weiterlesen...
Robert Johnson
Robert Johnson