WürttClassic 2012 in Berchtesgaden und auf der Roßfeld-Panoramastraße

Malerische Landschaften und ein Fahrzeugspektrum vom Skoda Cabrio bis zum authentischen Rallye-Audi kennzeichnen die Württembergische Classic. (Bildnachweis: Wüstenrot & Württembergische (W&W))

Im Jahr 2012 findet die Oldtimer-Rallye „Württembergische Classic“ vom 5. bis 8. Juli in Berchtesgaden statt. Dort veranstaltet die Württembergische Versicherung, ein Unternehmen des Vorsorge-Spezialisten Wüstenrot & Württembergische (W&W), die 17. Auflage der renommierten Veranstaltung. Dabei wird die traditionelle Bergrennstrecke zum Roßfeld integriert.

Auch im nächsten Jahr will die Württembergische mit ihrem beliebten Oldtimer-Wettbewerb die Rallyeteilnehmer und die Zuschauer begeistern. Dieses Mal ist Berchtesgaden Dreh- und Angelpunkt der Veranstaltung. Wie in den Vorjahren werden Mitarbeiter der W&W-Gruppe an zahlreichen Stationen auf der landschaftlich und fahrerisch reizvollen Strecke rund um Berchtesgaden Oldtimertage veranstalten, bei denen die Freunde historischer Fahrzeuge die automobilen Raritäten ganz aus der Nähe betrachten können.

Die Attraktion der 17. WürttClassic wird der sogenannte Bergtag. Die Bergrennen auf der Panoramastraße zum Roßfeld gehörten in den 1950er und 1960er Jahren zu jeder Meisterschaft. Spitzenfahrer wie Hans Herrmann, Gerhard Mitter, Rolf Stommelen, Sepp Greger und Siegfried Spieß fuhren dort damals um Meisterschaftspunkte. An diese Tradition will Thomas Schäfer, der Organisationsleiter der Rallye, anknüpfen: „Für uns wird die berühmte Bergrennstrecke exklusiv für Sonderprüfungen und Demonstrationsfahrten gesperrt“, kündigt er an.

Die WürttClassic gibt es bereits seit 1996. Als erster Versicherer in Deutschland hat die Württembergische damals eine eigene Oldtimer-Rallye gestartet. Mittlerweile ist sie eine feste Größe im historischen Automobilsport. Darüber hinaus sind attraktive Versicherungsangebote für Eigentümer von Oldtimern, Youngtimern und Sammlerfahrzeugen seit vielen Jahren Bestandteil der Angebotspalette. Mit rund 100.000 Oldtimer-Verträgen gehört der Traditionsversicherer zu den führenden Anbietern in diesem Bereich.

Presse-Information, Stuttgart, 13. 12. 2011

Ähnliche Artikel im Herrenzimmer
Jaguar XK 120 OTS, Baujahr 1950 / Foto: ergonoMedia
Im Jahr 2011 findet die Oldtimer-Rallye Württembergische Classic vom 7. bis 10. Juli in Garmisch-Partenkirchen statt. Dort veranstaltet die Finanzdienstleistungsgruppe Wüstenrot & Württembergische (W&W) die ...
Weiterlesen...
InterClassics & TopMobiel 2012 im Zeichen von Porsche und Mille Miglia
Die InterClassics & Topmobiel 2012 steht ganz im Zeichen des Doppelthemas Porsche und Mille Miglia, zwei Legenden in der Geschichte des Autosports, die untrennbar miteinander ...
Weiterlesen...
Schloss Dyck Classic Days 2011
Zufrieden zeigen sich die Veranstalter der sechsten Schloss Dyck Classic Days: 27.350 Besucher feierten am 6. und 7. August den 125. Geburtstag des Automobils mit ...
Weiterlesen...
Eine Rallye-Legende kehrt zurück
Stuttgart Solitude Lyon-Charbonnières - Eine Rallye-Legende kehrt zurück Grosses Klassentreffen auf der Oldtimermesse Retro Classics in Stuttgart PM Stuttgart. Pünktlich zum 50-jährigen Jubiläum kehrt eine Rallye-Legende ...
Weiterlesen...
Zwei Autothemen in 2011: E-Mobilität und 50 Jahre
Die Solitude GmbH (vorher Mythos Solitude Events… und Solitude Rennen GmbH) hat zum Jahr 2011 und einigen darin stattfindenden Veranstaltungen eine Presseinfo verschickt, die wir ...
Weiterlesen...
Oldtimer-Rallye der Württembergischen 2011 in Garmisch-Partenkirchen
InterClassics & TopMobiel 2012 im Zeichen von Porsche und Mille Miglia
Schloss Dyck Classic Days 2011
Eine Rallye-Legende kehrt zurück
Zwei Autothemen in 2011: E-Mobilität und 50 Jahre
 
 
Alles zum Thema Autos und Technik
Alles zum Thema Menschen und ihre Dinge