Neues Bild von Hans Traxler

[flattr uid='herrenzimmer' btn='compact' lng='de_DE' /]

Hans Traxler hat in seiner neuesten Zeichnung die Mitglieder der Neuen Frankfurter Schule versammelt. F. K. Waechter, Bernd Eilert, F. W. Bernstein, Hans Traxler selbst, Pit Knorr und Eckhard Henscheid stehen im Atelier um den sitzenden Chlodwig Poth und Robert Gernhardt an der Staffelei. Als Vorlage diente das Gemälde Un atelier aux Batignolles des französischen Künstlers Henri Fantin-Latour. Dieser versammelte ebenso acht Meister in einem Atelier. In diesem Fall fanden Otto Scholderer, Édouard Manet, Auguste Renoir, Zacharie Astruc, Émile Zola, Edmond Maître, Frédéric Bazille und Claude Monet im Atelier von Manet zusammen.

Museumsleiter Achim Frenz ist hocherfreut, dass Hans Traxler das Bild dem caricatura museum frankfurt als Dauerleihgabe zur Verfügung gestellt hat, denn nirgendwo passt es besser hin als in die Dauerausstellung „Die Zeichner der Neuen Frankfurter Schule“. Diese Dauerausstellung wird zweimal im Jahr umgehängt. Zur neusten Hängung gehört nun auch das neue Bild von Hans Traxler, das eben jene fünf Zeichner gemeinsam mit ihren schriftstellerischen Kollegen würdigt.

caricatura museum frankfurt – Museum für Komische Kunst
Weckmarkt 17, 60311 Frankfurt am Main
caricatura.museum@stadt-frankfurt.de
www.caricatura-museum.de

Ähnliche Artikel im Herrenzimmer
Tomi Ungerer – Ausstellung im caricatura museum frankfurt startet im Dezember 2011
Das caricatura museum frankfurt zeigt in Kooperation mit dem Musée Tomi Ungerer, Straßburg, zum 80. Geburtstag des Künstlers eine repräsentative Auswahl aus dem satirisch-komischen Werk. Ab ...
Weiterlesen...
Festival der Komik V
Es ist eines der schönsten unter den Frankfurter Museen und hat es faustdick hinter den Mauern: Das caricatura museum frankfurt feiert diesen Herbst am 1. ...
Weiterlesen...
Nikolaus Heidelbach – Wurst mit Wein, Weihnachten, Wild und Gemüse
Nikolaus Heidelbachs satirische Zeichnungen aus den mit Wiglaf Droste und Vincent Klink verfassten Büchern Wurst, Wein, Weihnachten, Wild und Gemüse. Ausstellung vom 29. März 2012 ...
Weiterlesen...
„Tomi Ungerer – SATIRICON“ noch bis 18. März 2012 im caricatura museum frankfurt
Am 18. März 2012 endet die Austellung zum satirisch-komischen Werk des großen Elsässers Tomi Ungerer, die das caricatura museum frankfurt in Kooperation mit dem Musée ...
Weiterlesen...
Die Nacht der Museen im caricatura museum frankfurt – 21. April 2012
Betreutes Gucken mit Nikolaus Heidelbach Vom 29. März bis 29. Juli 2012 präsentiert das caricatura museum frankfurt „Nikolaus Heidelbach – WURST mit Wein, Weihnachten, Wild und ...
Weiterlesen...
Tomi Ungerer – Ausstellung im caricatura museum frankfurt startet im Dezember 2011
Festival der Komik V
Nikolaus Heidelbach – Wurst mit Wein, Weihnachten, Wild und Gemüse
„Tomi Ungerer – SATIRICON“ noch bis 18. März 2012 im caricatura museum
Die Nacht der Museen im caricatura museum frankfurt – 21. April 2012
 
 
Alles zum Thema Gedanken
Alles zum Thema Lesen, hören, sehen
Alles zum Thema Menschen