Nicht nur ein Loch: Bingen swingt

[flattr uid='herrenzimmer' btn='compact' lng='de_DE' /]

Ob Entdecker, Connaisseur oder Liebhaber – Bingen swingt bietet ein Programm für Jedermann! Mit im Angebot: das „Rundum Sorglos-Paket“ der Stadt!

Nun ist es soweit und Bingen swingt hat auch die letzten Programmlücken des fulminanten Festivalwochenendes vom 27.-29. Juni 2014 geschlossen. Mit Recht können die Macher der 19. Ausgabe ihres musikalischen Sommer-Highlights sage: wir haben für jedermann was dabei! Drei Tage, an denen sich Bingen vor malerischer Kulisse zur Hochburg des Jazz wandelt. Hier, am Tor des UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal, kommen alle auf ihre Kosten. Ob es der Entdecker ist, der neugierig die Talenten von morgen sucht oder der Kenner, der zielstrebig seine persönlichen Stars feiert, ob der Flaneur, der mit einem Glas Wein von Bühne zu Bühne schlendert oder der Hansdampf, der gern auch mal das Tanzbein schwingt – Namen wie Jeff Cascaro, Max Mutzke, Benny Golson, Emil Magelsdorff, Klaus Heidenreich, Echoes of Swing und Bill Ramsey versprechen einen musikalisch so reich gedeckten Tisch, dass das Herz eines jeden Musikliebhabers höher schlägt.

Wer die musikalischen Leckerbissen gern auch mit lukullischen Höhepunkten und einmaligen Sehenswürdigkeiten verbinden möchte, für den hat das Tourismusbüro ein feines Sortiment an Wochenendarrangements zusammengestellt. Drei Hotels mit ausgesuchtem Ambiente und hervorragendem Service werden zur Festivalzeit ein liebevolles Zuhause. Das Angebot umfasst ein Jazzdinner an der Hauptbühne des Festivals – Stars hautnah! -, eine romantische Loreleyfahrt entlang an Burgen, Schlössern und kleinen historischen Städtchen sowie die entsprechend Transfers – 3 Tage, in denen das „Rundum Sorglos-Paket“ der Macher einlädt, die Seele baumeln zu lassen.

Informationen zum Angebot

Das vollständige Programm als Übersicht

Freitag, 27. Juni 2014
Bühne Uhrzeit Band Stil
“RWE-Bühne” am 19:00 – 20:45 Boehringer BigBand Bigband Jazz
Rhein-Nahe-Eck
21:15 – 23:45 The Soul Gang Blues, Soul
Speisemarkt 18:00 – 20:30 Echoes of Swing Traditional
21:00 – 23:30 Jeff Cascaro Swing, New Jazz, Pop
Winzerknabe 18:45 – 21:15 Barrelhouse Jazzband Traditional
21:45 – 00:15 Ernie Watts Quartett Swing
Burg Klopp 20:30 .23:00 Jump´n Jive Jive, Rock´n Roll, Rockabilly

“MVB-Bühne” auf dem 19:30 – 21:10 Gypsy Guitar Summit Sinti
Bürgermeister-Neff Platz kein Umbau
21:15 – 21:45 Sinti & Eisenreich Jam-Session
kein Umbau
21:30 – 00:00 Martina Eisenreich Quartett Filmmusik
Freidhof 19:30 – 22:00 Berlin21 Modern Jazz
22:30 – 23:30 Nils Wülker Modern Jazz
Altes Zollamt N.N. K´fe de Qba Latin, Salsa
Samstag, 28. Juni 2014
Bühne Uhrzeit Band Stil
“RWE-Bühne” am 18:15 – 20:45 Allstar Bigband Neustadt Bigband Jazz
Rhein-Nahe-Eck
21:15 – 23:45 Andi Kissenbeck´s Club Swing, Funk
Boogaloo
Speisemarkt 13:00 – 14:30 Frank Muschalle Trio Boogie
15:00 – 17:30 Witchcraft Jazz
18:15 – 20:45 El Cartel del Salsa Salsa, Latin
21:30 – 00:00 Orchestra Rumbón Latin Jazz, Salsa
Winzerknabe 14:30 – 17:00 Gumbo YaYa Band Dixieland
17:30 – 20:00 Zydeco Annie Zydeco
20:45 – 23:15 German Blues Allstars Blues
Burg Klopp 20:30 – 23:00

Dr. Soul and the chain of fools

Soul
“MVB-Bühne” auf dem
Bürgermeister-Neff Platz
18:45 – 21:15 Bob Wilber International Sextet
22:00-23:30

MAX MUTZKE feat. mono Punk

Jazz, Pop
Freidhof 18:15 – 20:45 Klaus Heidenreich Quartett Modern Jazz
21:15 – 23:45 Emil Mangelsdorff & Joscho Stefan Modern Jazz
Binger Bühne ab 23:30 Jam-Session
Sonntag, 29. Juni 2014
Bühne Uhrzeit Band Stil
Park am Mäuseturm 10:00 – 11:00 Gospelgottesdienst Gospel
“RWE-Bühne” am 11:30 – 13:30 Gospel Express Gospel
Rhein-Nahe-Eck
14:00 – 16:00

Bill Ramsey & Frankfurt Swing All Stars

Swing
16:30 – 18:30 Claus Reichstaller feat. Benny Golson Hardbob
Kulturufer Bingen 14:30 – 16:00 Brassband Brass
Vinothek 12:00 – 13:45 Gesprächskonzert Gesprächskonzert
Ähnliche Artikel im Herrenzimmer
Burghausen swingt… Das Herbstprogramm der IG Jazz
Ab Ende September startet die IG Jazz Burghausen wieder ihr alljährliches Herbstprogramm. In einem bunten und vielfältigen Angebot präsentieren sich bis in den Dezember hinein  ...
Weiterlesen...
McCartney swingt
Mit Jazz und Swing ist er aufgewachsen, und als Lieblingskomponisten nennt er Cole Porter oder die Brüder Gershwin. Auch die Standards, die Harold Arlen und ...
Weiterlesen...
Curtis Stigers
Das Pablo Held Trio ist ebenso dabei wie Curtis Stigers, die Nighthawks um Rainer Winterschladen und Dal Martino ebenso wie Klaus Doldinger, David Friesen ebenso ...
Weiterlesen...
Teures Loch.
Anlässlich der Veranstaltungreihe In Transition präsentiert C/O Berlin den Workshop für Erwachsene Senior 01 . Lochkamera. Geleitet vom Fotografen Marc Volk findet er am 24. ...
Weiterlesen...
Termine Thomas Siffling
Der Trompeter und Labelchef ist ausgesprochen emsig zugange, hier die nächsten Termine: 03.11. E.S.T. Symphonie Ludwigshafen, BASF Feierabendhaus 20 Uhr 10.11. Thomas Siffling Trio & Heidelberger ...
Weiterlesen...
Burghausen swingt… Das Herbstprogramm der IG Jazz
McCartney swingt
19. Düsseldorfer Jazz Rally: 87 Konzerte an vier Tagen auf 36 Bühnen
Teures Loch.
Termine Thomas Siffling