Die Welt der Eisenbahn

[flattr uid='herrenzimmer' btn='compact' lng='de_DE' /]

In Brüssel eröffnet am 24. September im historischen Bahnhof von Schaerbeek das Museum Train World, das sich ganz der Geschichte und Zukunft der Eisenbahn widmet. Es umfasst Teile des denkmalgeschützten Bahnhofs vom Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts sowie einen modernen Neubau. Der Bahnhof von Schaerbeek gilt als einer der schönsten Belgiens und liegt auf der ältesten Eisenbahnstrecke des Kontinents.

Der Bahnhof bleibt auch nach Eröffnung des Museums in Funktion – Passagiere nutzen dann aber das kleine Seitengebäude von 1887. Im großen, 1913 erbauten Teil mit der ehrwürdigen Schalterhalle wird sich der Haupteingang mit Ticketverkauf für Train World befinden. Von dort gelangen Besucher ins Restaurant und weiter in die Vorhalle. Über den “Jardin ferroviaire” geht es dann in das moderne Gebäude.

Dampfloks und Zukunftsvisionen

Dort werden die Schätze der belgischen Eisenbahngesellschaft SNCB ausgestellt: historische Dampf- und Diesellokomotiven und spezielle Waggons, wie solche der Post, allesamt komplett renoviert, außerdem Sammlerstücke wie Miniatureisenbahnen. Selbst das alte Bahnwärterhaus wird in das Gebäude integriert. Aber auch aktuelle Vorhaben sowie Konzepte und Visionen für die Zukunft der belgischen Bahn werden thematisiert. Das Museum lässt sich mit einem Audioguide, der auch auf Deutsch erhältlich ist, in etwa anderthalb Stunden besichtigen. Für Kinder gibt es spezielle Angebote. Die interaktive, multimediale Szenographie des Museums hat der Brüsseler Comiczeichner, Szenarist und Architekturliebhaber François Schuiten konzipiert.

Übernachten in der “Orient Express”-Suite

Schuiten hat auch das originelle Train Hostel gestaltet, das gleich neben dem Bahnhof liegt und die passende Unterkunft für Eisenbahnfans bietet. Auf dem Dach des Hostels thront ein alter Waggon, Besucher nächtigen in Schlafwagenabteilen oder einer “Orient Express”-Suite.

Adressen:
Trainworld
5 place Princesse Elisabeth
1030 Brüssel

Train Hostel
Avenue Georges Rodenbach 6
1030 Brüssel

Deutschsprachige Informationen über das Eisenbahnmuseum Trainworld

Ähnliche Artikel im Herrenzimmer
Das größte rollende Automobile Museum der Welt
„Das größte rollende Automobile Museum der Welt“ – Guinness Weltrekordversuch im Rahmen der „Bosch Hockenheim ...
Weiterlesen...
Finest Spirits – Edelspirituosen aus Deutschland und der Welt unter einem Dach
Als eines der größten Events seiner Art in Europa vereint das Finest Spirits Festival 2013 die zwei Pole einer Genusswelt unter (s)einem Dach Whisky ist nur ...
Weiterlesen...
Stanley Kubrick on tour  Ausstellung des Deutschen Filmmuseums reist um die Welt
Zuletzt 243.792 Besucher in Los Angeles Nächste Station: ...
Weiterlesen...
Vier neue Fälle für den feinen Herrn.
Krimis gehören nicht zu meiner bevorzugten Lektüre, erst recht dann nicht, wenn bereits, wie es heute offenbar ein Muss ist, nach wenigen Absätzen ein Opfer ...
Weiterlesen...
Die große Welt der Oldtimer präsentiert sich am Bodensee
Friedrichshafen - Patina und Originalzustand von historischen Fahrzeugen steht hoch im Kurs. Wer auf Oldtimer abfährt, der sollte die Klassikwelt Bodensee ansteuern. ...
Weiterlesen...
Das größte rollende Automobile Museum der Welt
Finest Spirits – Edelspirituosen aus Deutschland und der Welt unter einem Dach
Stanley Kubrick on tour Ausstellung des Deutschen Filmmuseums reist um die
Vier neue Fälle für den feinen Herrn.
Die große Welt der Oldtimer präsentiert sich am Bodensee
 
 
Alles zum Thema Autos und Technik
Alles zum Thema Länder und Reisen
Alles zum Thema Menschen und ihre Dinge