Inter-Tabac in Dortmund

[flattr uid='herrenzimmer' btn='compact' lng='de_DE' /]

Ob am Dortmunder Hauptbahnhof in diesem Jahr an eintreffende Zugereiste neben Teddybären und Damenbinden auch kostenlose Rauchproben, Feuerzeuge und weitere Gimmicks verteilt werden, ist noch nicht raus.

Am kommenden Wochenende, vom 18. bis zum 20. September 2015 findet die InterTabac wieder in der Messe Westfalenhallen Dortmund statt.  Ergänzt wird die weltweit führende Messe für Tabakwaren und Raucherbedarf nun von der Parallelmesse InterSupply. Produkte, Dienstleistungen und Maschinen für die Produktion von Tabakwaren stehen dort im Mittelpunkt, und auch die Herstellung sowie Zulieferprodukte für E-Zigaretten werden thematisiert. Rund 500 Aussteller werden in der Messe Westfalenhallen Dortmund erwartet. Insgesamt sind Unternehmen aus 47 verschiedenen Nationen in den fünf Hallen zu finden. Signifikante Schwerpunkte unter den Herkunftsländern bilden neben Deutschland unter anderem die USA, China und Italien. 175 deutsche Unternehmen sind auf der InterTabac 2015 vertreten. Im Vorjahr wurden rund 11.000 Fachbesucher auf der Messe gezählt. Zugelassen sind ausschließlich Fachbesucher, aber sicher werden sich auch wieder etliche Adabeis und Lauschepper auf der Suche nach Schnorrware hinein schleichen.

Ob auch diesmal wieder ein sehr kleines Häufchen sehr säuberlicher Nichtraucher protestierend vor dem Messeeingang (bei sehr genauem Hinsehen) zu entdecken sein wird, ist ebenfalls noch nicht raus; seit Monaten wird diese Frage von Ausstellern und  Fachpublikum mit Hochspannung und allergrößtem Interesse verfolgt, Londoner Buchmacher verdienen sich mit Wetten, ob oder ob nicht, zur Zeit eine goldene Nase nach der anderen. Angekündigt immerhin ist eine Demonstration für Freitag, 18.9. auf dem Messevorplatz. Dieser ist zum Glück groß genug, um dem maximal halben Dutzend Leute Platz mitsamt ihren Plakaten zu bieten. Ich versage mir eine Wette auf die Frage, ob es mehr als zehn Protestierer sein werden; mit meiner Prognose vor zwei Jahren, die Inter-Tabac werde wohl Dortmund verlassen, lag ich sehr daneben, da trotz aller Versuche der früheren Afrikanistikstudiumabbrecherin und heutigen Homöopathieanhängerin Barbara Steffens, derzeit noch Ministerin für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen, die Messe zu verjagen, zuletzt der Verstand regierte (nein, nicht ihrer) und die Messe weiter abgehalten wird.

Es ist allerdings anzunehmen, dass die ebenfalls in Dortmund stattfindende Messen Jagd und Hund sowie Fisch und Angel mehr Protestler anziehen, irgendwie ist der Antitabakkampf nicht mehr so ganz en vogue. Was sind schon tote Raucher gegen Hirschkälbchen, Forellenbabys und Wildschweinchen? Doch egal, Hauptsache, die Leute haben was zu tun und lungern auf der Straße rum.

http://www.intertabac.de

Ähnliche Artikel im Herrenzimmer
Der stilvolle Messestand der Firma August Schuster Cigarren, die seit 1909 in Bünde / Westfalen tätig ist. (Foto: Schuster Cigarren)
Drinnen die Tabakwelt, draußen ein paar Schreihälse - von heute bis Sonntag findet in Dortmund die diesjährige Inter-tabac statt. Als weltweit größte Fachmesse für Tabakwaren ...
Weiterlesen...
Blütenstand einer Tabakpflanze der Sorte Geudertheimer. Jede der Kapseln enthält bis zu 10.000 Samenkörner
Die Messegesellschaft ist zuversichtlich, dass der grünrote Wahn die im September 2013 in Dortmund stattfindende, weltweit führende Tabakwarenmesse Inter-Tabac nicht gefährden wird, obwohl seitens der ...
Weiterlesen...
Die letzte Gelegenheit?
Was bisher geschah: Die grünrote NRW Landesregierung beschließt das Antirauchergesetz. Seit 1. Mai 2013 ist das Rauchen in jeglicher Art von gastronomischem Betrieb sowie bei ...
Weiterlesen...
Ausgebucht.
Zwei Monate vor Beginn der Inter-tabac konnte die Messe Westfalenhallen Dortmund GmbH ein erfreuliches Ergebnis vermelden: "Die Inter-tabac ist bis auf den letzten Platz ...
Weiterlesen...
Habanos S.A. und 5THAvenue auf der Inter-tabac 2013
Presse-Information WT-Tiengen, im September 2013/cp Auf einem neuen Messestand präsentieren sich Habanos S.A. und 5THAvenue auf der Inter-tabac 2013 in Dortmund. Den Besuchern der Fachmesse ...
Weiterlesen...
Die Inter-tabac hat begonnen.
Inter-Tabac 2013: Der Farce nächster Akt.
Inter-tabac: Das Auf-Zeit-spielen Spiel.
Ausgebucht.
Habanos S.A. und 5THAvenue auf der Inter-tabac 2013
 
 
Alles zum Thema Gesundheit
Alles zum Thema Länder und Reisen
Alles zum Thema Menschen und ihre Dinge
Alles zum Thema Rauchen