Tagesarchive: 23. September 2015

Vincent Klink & Patrick Bebelaar

bauch

Live leider nur im süddeutschen Raum, aber dort sollen ja auch Menschen leben: Ein Bauch spaziert durch Paris, Musikalische Lesung So. 13.12.15 19:00 Pforzheim, Kulturhaus Osterfeld i So. 24.01.16 19:00 Darmstadt, Centralstation So. 13.03.16 18:00 Stuttgart, Wagenhallen So. 10.04.16 17:30 … Weiterlesen

Themen: Essen und TrinkenGenuss für die OhrenLesen, hören, sehenLänder und ReisenMenschen und ihre Dinge |

Spätsommer / Frühherbst.

Die Mosel bei Burg. (50.01194, 7.123196) Foto: awb

Themen: Panorama |

Reloaded: Der schwäbische Felsen.

Vincent Klink (grafik awb)

Dieser Absatz gefällt mir natürlich besonders gut: “Mit  [...] der Crème de la Crème der deutschen Autoren und Karikaturisten zusammen hat Klink gut 70 Bände der Reihe „Edition Häuptling Eigener Herd“ publiziert, editiert und geschrieben; das sind exzellent gelayoutete 200-Seiten … Weiterlesen

Themen: Essen und TrinkenLesen, hören, sehenMenschenMenschen und ihre Dinge |

Gehen Sie in die Zone!

Vasili Rataj (foto www.zigarren.zone)

Als ich 1993 meine Website Zigarrenwelt.de, die erste aller deutschsprachigen Internetseiten zum Thema Zigarren, ins Leben rief, war das Internet tatsächlich noch Neuland, und das nicht nur für Zonen-Mutti Merkel. Es gab damals nicht einmal brauchbare Editoren für Webseiten, und … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschen und ihre DingeRauchen |

Ulla Haesen unterwegs.

Die kommenden Termine der Bossa Nova Musikerin aus der karibischen Eifel:

  • 25.09.2015 Duo mit Wilhelm Geschwind (Privatveranstaltung) Steinfeld
  • 27.09.2015 14.30 Uhr Quartett mit Gabriel Perez (sax, flute), Alfonso Garrido (percussion), Wilhelm Geschwind (b) Ene Kulturbühne Kall
  • 28.09.2015 Quartett mit Gabriel Perez, Jorge Brasil, Wilhelm Geschwind: Eröffnungsfeier Geniesserwochen Stadthalle Gemünd.

Ulla Haesen im Herrenzimmer

Website von Ulla Haesen

Themen: Panorama |

Mit spitzem Pinsel auf dem Weg.

Carl Spitzweg: Das defekte Notebook (1861). Arganöl auf Havannakistendeckel. Privatbesitz Sammlung awb. Zum Vergrößern anklicken.

Er war der Loriot unter den Malern: genau beobachtend, spöttisch kommentierend, gekonnt karikierend, aber keinen verletzend. Und so, wie es Vicco von Bühlow sich nie wirklich mit Politessen, Politikern, Poseuren und Possenreißern aller Couleurs verdarb, so behielt auch Carl Spitzweg … Weiterlesen

Themen: Herr des MonatsLesen, hören, sehenMenschen und ihre Dinge |