Neue Texte.

[flattr uid='herrenzimmer' btn='compact' lng='de_DE' /]

Regelmäßige Leser des Herrenzimmers (das in diesen Tagen 10 Jahre alt wird) haben gewiss bemerkt: ich habe die Seite in den letzten Wochen ziemlich vernachlässigt. Das hatte Gründe, vor allem zeitliche. Aber es wird in diesen Zeit des Untergangs auch zunehmend schwerer, unbefangene Texte über die schöneren Dinge des Lebens zu schreiben. Trotzdem verspreche ich hier und heute, dass das fortan wieder besser wird. Das Herrenzimmer wird wieder so regelmäßig wie möglich, sprich: täglich aktualisiert. Ab kommender Woche. Echt ehrlich!

Für den Augenblick verweise ich freundlich auf meine Sonntags-Kolumnen und andere Texte – natürlich auch der dort tätigen Kollegen und Kolleginnen auf der Achse des Guten, die mit inzwischen 2 Millionen Lesezugriffen eine wahrlich wahrgenommene Stimme inmitten des grassierenden Wahnsinns ist. Tendenz dramatisch steigend.

Ähnliche Artikel im Herrenzimmer
Coole Songs und schroffe Texte.
"Was Frauen betrifft, wollte ich nie die frischen Brötchen, nie die Croissants, sondern die Stullen, die schon mal mit der beschmierten Seite in den Dreck ...
Weiterlesen...
Zunächst krankheitsbedingt (Appendix OP und die Folgen), dann zeitbedingt: das Herrenzimmer hat eine längere Pause machen müssen. Aber damit ist jetzt Schluss. Ab morgen geht ...
Weiterlesen...
Wie man Pressearbeit nicht macht.
Da erreicht uns diese Woche die Mail eines Verlags, der ein neues Magazin mit gastronomischen Themen heraus gebracht hat. "Werfen Sie einfach einen unverbindlichen Blick ...
Weiterlesen...
Stilikone Panamahut
Liebe Leser, das Herrenzimmer ist krankheitshalber bis Anfang der kommenden Woche geschlossen - nein, gar nicht wahr, es wird nur nicht aktualisiert. Aber zuvor noch ...
Weiterlesen...
sollte jetzt nicht weiterlesen, denn das Cassoulet, eine Spezialität aus dem Languedoc-Roussillon, hat es in sich. Zentrum des Casssouletkults ist zweifelsohne die Stadt Castelnaudary . Dieser Eintopf ...
Weiterlesen...
Coole Songs und schroffe Texte.
Wie man Pressearbeit nicht macht.
Stilikone Panamahut
Wer Kalorien zählt
 
 
Alles zum Thema Panorama