Kurz vor dem Wochenende.

[flattr uid='herrenzimmer' btn='compact' lng='de_DE' /]

Moraldeppen treffen auf den Boden der Tatsachen. Eine ZDF Mikrofonhinhalterin fragt in Washington zwei Arbeiter, was es für sie bedeutet, wenn sie ein Trump-Plakat aufhängen. Antwort: “Das ist unser Job.”

Es mag dümmere Fragen geben, auch wenn mir gerade keine einfällt. Wie blamabel für diese Reporterin! Warum haben die das nicht rausgeschnitten? frage ich mich. Aber die Antwort liegt auf der Hand. Amerikanische Arbeiter sind gewissenlose Joberlediger; sie stehen nicht mit brennenden Kerzen und Tränen in den Augen Kumbaja-singend vor dem Gebäude und erzählen, sie würden eher ihren Job riskieren, als etwas derart Verwerfliches zu tun. Danke, ZDF (Ziemlich Dämliche Fragen)

+++++

-9,4° C heute früh. Im Auto. Kommt alles von der Klimaerweiterung.

+++++

Größenwahnsinnig, beratungsresistent, uneinsichtig, egomanisch, verantwortungslos, unfähig, planlos, gefährlich.

Wenn er da mithalten will, muss sich Trump aber jetzt anstrengen.

+++++

“Die „dummen“ Leute, die ihn gewählt haben, sind jedenfalls klug genug, um zu erkennen, dass die Polit-Profis versagt haben – auf der großen Bühne der Weltpolitik, von der Ukraine bis Syrien, und auf den kleinen Bühnen von North Dakota bis West Virginia, wo der von Obama versprochene Wohlstand nicht eingetroffen ist. Also geben sie einem Amateur die Chance zu zeigen, dass er es besser kann. So vernünftig kann Politik sein.” (Henryk M. Broder)

+++++

ARD mo:ma zieht über die zukünftigen Trump-Minister her. Alles Geschäftsleute, stinkreich, erfolgreich, pragmatisch, bei Sinnen. Somit der komplette Gegenentwurf zu unseren grünen Zwergschulabsolventen und Heulsusen.
+++++

Frühsport absolviert: “6:35, Deutschlandfunk mit der Morgenandac…” “6:55, Kirche in WD…” .

Tagespensum erfüllt. Aber das Spurten wird mit jedem Tag anstrengender. Das Alter.

+++++

Der Unterschied zwischen Fake News und True News:

a) Fake News: “Wir schaffen das!”
b) True News: “Die Kanzlerin hat “Wir schaffen das” gesagt.”

+++++

TV Tipp für die Kleinen

Unser Schlandmännchen

Im Zwergenland zwischen Maas und Merkel herrscht große Aufregung: aus dem Bio-Hoflädchen von Liane Lustig-Lurch ist ein Sack Humpelpumpelsamen verschwunden. Sofort gerät ein Schwarm geflüchteter Nilgänse aus Ägypten in Verdacht. Humpelpumpelsamen ist ihre Leibspeise, und an vielen anderen Orten hat man die fremden Vögel schon beim Stehlen erwischt. Doch da gibt es auch Schwindolar Schwan, den weißen Herrn des Mühlenteichs, der seinen Küken streng verboten hat, mit den niedlichen kleinen Nilgansbabys zu spielen. Steckt Schwan vielleicht in Wirklichkeit hinter dem dreisten Diebstahl? Ein Fall für unser Schlandmännchen. (In HDMI und HALAL, arabisch mit deutschen Untertiteln)

+++++

Man kann es kritisieren, dass die AfD öffentlich-verächtliche Medien bei ihrem Parteitag Ende Januar nicht zulassen will. Anderseits: Macht es für die Berichterstattung inhaltlich einen Unterschied, ob diese Journalisten dabei waren oder nicht?

+++++

“Schnee-Dieter bescherte Deutschland einen knackigen Wintereinbruch. Jetzt trat Chaos-Egon nach!”

Einbruch und Nachtreten. Dieter und Egon. Macht gleich zwei Striche auf der Liste deutscher Straftäter. Wir holen auf.

+++++

Notiz an mich: Erst das Kaffeemehl, dann das Wasser.

Ähnliche Artikel im Herrenzimmer
"I’m a good Christian. If I become president, we’re gonna be saying “Merry Christmas” at every store." Donald Trump
Weiterlesen...
Kurz vor der Leipziger Buchmesse 2011
teilt der Schweizer Salis Verlag mit, dass er sich auf Besucher aus dem Herrenzimmer freut. Von Salis haben wir bis dato bereits einige Bücher vorgestellt, ...
Weiterlesen...
5-Sterne Wochenende zu gewinnen
Unser Herrenzimmer-Partner, das Deutsche Weininstitut DWI ist Partner des ZEITmagazin Kochwettbewerb 2011 für Hobbyköche. Die Jury mit Wolfram Siebeck und Cornelia Poletto bittet ...
Weiterlesen...
Spiel und Abpfiff.
Der Franz und der Waldi die haben viel Geld. Sie gehn nicht zu Aldi. "Was kostet die Welt?" Der Waldi trinkt Weizen der Franz trinkt Bordeaux, und tut der Darm reizen dann ...
Weiterlesen...
Der Kandidat.
Gedankensplitter.
Kurz vor der Leipziger Buchmesse 2011
5-Sterne Wochenende zu gewinnen
Spiel und Abpfiff.
 
 
Alles zum Thema Gedanken