Newsletter von Dieter Ilg

[flattr uid='herrenzimmer' btn='compact' lng='de_DE' /]

Liebe Leute,

die Zeit vergeht im Fluge, der Bauer naht auf dem Pfluge….. Rösslein werden auch kaum mehr eingespannt. Die gibt es vorwiegend nur noch als hochgetrimmte Rennpferde in hiesigen Gefilden. Gut, am Kiosk bei der Wiener Oper dürften man und frau noch eine Pferdeleberkässemmel erstehen können. Dazu ein Blech.

Ein Bier aus einer Blechdose getrunken, ist so ähnlich wie Wein aus Styroporbechern zu schlürfen. Nun, in der Not geht alles. Doch welche Not?

Es ist eher eine Notdürftigkeit, oder jugendliches Gruppenritual, für diejenigen, die kein Geld haben oder Geld sparen wollen. Für den ein oder anderen auch eine Gewichtsfrage. Glas wiegt mehr als Blech. Qualität wiegt auch nicht mehr so viel auf der Werteskala. Vielleicht war das ja schon öfters der Fall (der Kulturen). Nun, wegen einer Bierdose kräht kein Hahn.

Und auch eine Glasflasche bedeutet nicht per se, daß das darin befindliche Elixier automatisch etwas Besseres ist. Überhaupt, das deutsche Reinheitsgebot ist Hokuspokus, wir wollen nicht wirklich wissen, welche Chemikalien und anderes unnötiges Zeugs in der Brühe schwimmt. Auch die Herstellung eines guten Bieres braucht Zeit. Zeit kostet Geld. Die meisten Brauereien wollen damit kein Geld verlieren und schwuppdiwupp landet die Qualität unter der Guillotine des Kapitaldrucks. Und in unseren aufgeblähten Bäuchen.

Hildegard von Bingen würde sich nicht einmal sondern wie ein Krokodil beim Zerteilen des Beutepferdes mehrmals im Grab umdrehen…

Schon verblüffend, wie sehr man(n) abschweifen kann. Lassen wir den Schweif dem Pferd. Und der Zeitdose seine Blechoper.

Auf den Punkt kommend: es ist vollbracht, die neuen Tonaufnahmen sind in trockenen Tüchern. Das Digitale muss noch ins Haptische geformt werden und die feinen Hörlinge kommen dann wohl spätestens im Herbst auf den Markt und in seine Stände. Doch dazu noch genaueres, sobald es soweit ist, dies zu vermelden.

Bis dahin reift neben der Hefe auch die Vorfreude.

Inhaltlich geht es um Johann Sebastian Bach, frei nach Martin Luther King. Oder so ähnlich. Dazu selbstverständlich und mehr als natürlich viele Triokonzerte mit dem neuen Programm !

Jetzt naht erst einmal Ostern, und ich kann mich nicht erinnern, wann ich zum ersten Mal nicht zuhause oder mit der Familie zusammen war, am Ostersonntag. Dieses Mal zählt mein Trio mit Rainer Böhm und Patrice Héral sowie die Zuhörer und Gastgeber des Teekontors auf Sylt als Familie, beim Nachmittagskonzert am 16.04.

Davor ein Solokonzert am 24.03. beim Jazzfest Sindelfingen, ein Duokonzert mit Till Brönner im mainigen Karlstadt am 26.03., und die Einladung zum Theaterhaus-Festival am 13.04. in Stuttgart mit einem eigens dafür zusammengestellten Quintet und der Musik von John Coltrane.

Mehr Konzertereignisse siehe untenan.

Alsdann, hoch die Porzellantassen, und alles erdenklich Gute für Sie und Ihn.
Herzliche Grüße
Dieter Ilg

TILL BRÖNNER & DIETER ILG
So 26.03. D-KARLSTADT – Rathaus

ACT-JUBILEE Concert
So 02.04. D-BERLIN – Konzerthaus

DIETER ILG QUINTET plays John Coltrane“ – mit CHRISTOF LAUER, ADAM BALDYCH, RAINER BÖHM und PATRICE HERAL
Do 13.04. D-STUTTGART – Theaterhausfestival

DIETER ILG – Mein Beethoven – mit RAINER BÖHM und PATRICE HERAL
So 16.04. D-SYLT – Teekontor Keitum
Sa 22.04. D-BAD HOMBURG – Kulturspeicher
So 23.04. D-ESSEN – Philharmonie
Do 04.05. D-BERLIN – X-JAZZ

DIETER ILG & MAGNUS LINDGREN
Sa 13.05. D-ELMAU – Schloss

DIETER ILG – Mein Beethoven – mit RAINER BÖHM und PATRICE HERAL
Sa 27.05. D-SPEYER – Palatia Festival

TILL BRÖNNER & DIETER ILG
So 28.05. D-IRSCHENBERG – Festival
Mo 29.05. D-SCHILTACH – Schwarzwald-Musikfestival

DIETER ILG – Beethoven & Parsifal – mit RAINER BÖHM und PATRICE HERAL
Do 01.06. D-BAYREUTH – Haus Wahnfried / Richard Wagner Museum

THOMAS QUASTHOFF mit FRANK CHASTENIER, DIETER ILG und WOLFGANG HAFFNER
Di 06.06. RUS-ST. PETERSBURG
Do 08.06. RUS-MOSKAU

DIETER ILG – Mein Beethoven – mit RAINER BÖHM und PATRICE HERAL
Fr 16.06. D-DRESDEN – Dresdner Musikfestspiele

TILL BRÖNNER & DIETER ILG
Sa 17.06. D-WALKENRIED – Kloster Walkenried

VINCENT KLINK & DIETER ILG
So 25.06. D-ELMAU – Schloss

THOMAS QUASTHOFF & MAX MUTZKE mit FRANK CHASTENIER, DIETER ILG und WOLFGANG HAFFNER
Mo 03.07. A-WIEN – Jazzfest

THOMAS QUASTHOFF mit FRANK CHASTENIER, DIETER ILG und WOLFGANG HAFFNER
Do 06.07. D-LÖRRACH – Stimmenfestival
So 16.07. D-WUPPERTAL – Klavierfestspiele

TILL BRÖNNER & DIETER ILG
Sa 29.07. D-MEININGEN – Schloss Elisabethenburg

THOMAS QUASTHOFF mit FRANK CHASTENIER, DIETER ILG und WOLFGANG HAFFNER
Mi 02.08. CH-VERBIER – Festival

DIETER ILG – „Mein Beethoven“ – mit RAINER BÖHM und PATRICE HERAL
Sa 12.08. D-BERG – JazzamSee

THOMAS QUASTHOFF mit FRANK CHASTENIER, DIETER ILG und WOLFGANG HAFFNER
Sa 26.08. D-WIESBADEN – Rheingau Musik Festival

Website von Dieter Ilg

Ähnliche Artikel im Herrenzimmer
Konzerttermine des Bassisten in verschiedenen Formationen.
Weiterlesen...
Anbei die kommenden, öffentlichen Konzertdaten (Stand 14.07.16) des Bassvirtuosen Dieter Ilg LESZEK MOZDZER – DIETER ILG – ERIC ALLEN Sa 24.07. PL-TARNOBRZEG – Festival DIETER ILG – Mein ...
Weiterlesen...
Dieter Ilg – die neuen Termine
Echo Gewinner Dieter Ilg hat uns seine neuen Konzertdaten mitgeteilt, die wir gerne weiter geben. Unter den beteiligten Musikern überrascht vor allem ein Name: Thomas ...
Weiterlesen...
Dieter Ilg unterwegs
Dass Dieter Ilg zu den führenden Bassisten im Jazz gehört, zeigt sich wieder einmal an seinen aktuellen Tourdaten und den anderen beteiligten Musikern.
Weiterlesen...
Dieter Ilg: Konzertdaten
2013 (Stand 05.03.13) TILL BRÖNNER & DIETER ILG Do 21.03. D-NORDERSTEDT – Kulturwerk am See DIETER ILG – PARSIFAL – mit Rainer Böhm und Patrice Héral Sa 13.04. D-WALDSHUT ...
Weiterlesen...
Dieter Ilg on Stage – auch in Ihrem Sprengel!
Konzerttermine von Dieter Ilg
Dieter Ilg – die neuen Termine
Dieter Ilg unterwegs
Dieter Ilg: Konzertdaten
 
 
Alles zum Thema Lesen, hören, sehen
Alles zum Thema Menschen