Tagesarchive: 5. Mai 2017

Maßlos vor lauter Maashaftigkeit.

Justizminister Maas schrub auf seiner Facebookseite zum Tag der Pressefreiheit am 3. Mai dies: “Kritischer Journalismus ist unverzichtbar für jedes freie Land.”

Wie er selber und seine Leute mit kritischem Journalismus umgehen, konnte Joachim Steinhöfel, Anwalt und Autor bei u. a. Achgut, The European und Tichys Einblick, live erleben. Ein Lehrbeispiel für die Selbstverständlichkeit, mit der kritische Stimmen inzwischen in Deutschland aussortiert werden. Die ganze Geschichte hier.

Themen: Panorama |

Wolfgang Neuß (* 3. Dezember 1923 – † 5. Mai 1989)

Themen: Panorama |

Irlands Genusskultur: Essen, Trinken, Fischen.

main_1339771035

Irlands Esskultur Die starke Familientradition spielt eine mächtige Rolle für die irischen Lebensmittelerzeuger. Die Irish Food Writers’ Guild (IFWG) prämiert zu ihrer Förderung seit 1993 innovative Manufakturen. Diese Erzeugnisse lassen sich schmecken und fühlen“, sagte Aiofe Carrigy, die Vorsitzende der Irish … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenLänder und ReisenMenschen und ihre Dinge |

Themen: Panorama |

ROT im Film und Late Night Kultkino

Filmstill Twin-Peaks (Quelle-DIF)

Filmreihe zur aktuellen Sonderausstellung Freitag, 5., bis Mittwoch, 31. Mai, im Kino des Deutschen Filmmuseums In der Hauptreihe zur aktuellen Sonderausstellung ROT im Film sind im Mai weitere Filme im Kino des Deutschen Filmmuseums zu sehen. Zusätzlich werden im Mai … Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenMenschen und ihre Dinge |

Themen: Panorama |

Egon Schiele. Sämtliche Gemälde

schiele

Nachdem sich Egon Schiele (1890–1918) aus dem Schatten seines Mentors und Vorbildes Gustav Klimt befreit hatte, blieben ihm noch zehn Jahre, um sich mit einer unverwechselbaren Handschrift in die Geschichte der Moderne einzuschreiben, bevor er, wie viele Millionen andere Menschen … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschen und ihre Dinge |

Caricatura Museum Frankfurt. Neues und vertrautes.

Eine Zeichnung aus Poths Serie "Last Exit Sossenheim" und das dazugehörige Gedicht von F. W. Bernstein "Sossenheim überhaupt".

ab dem 18. Mai 2017 präsentiert das Caricatura Museum Frankfurt eine neue Auswahl der Zeichnungen von F. W. Bernstein, Robert Gernhardt, Chlodwig Poth, Hans Traxler und F. K. Waechter. Um dem Besucher an der umfangreichen Sammlung des Caricatura Museums teilhaben zu … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschen und ihre Dinge |