Gedanken

Kluge, sehr kluge, dumme. Wie es halt so kommt.

Tabakmesse, Nachschlag.

toy bird

Eine ausgesprochen übersichtliche und daher mühelos zu übersehende Anzahl von Tabakgegnern um den Aktivisten Johannes Spatz, Alt-68er mit maoistischer Vergangenheit, versuchte, sich am vergangenen Wochenende vor der Dortmunder Westfalenhalle wieder einmal Gehör zu verschaffen; ob er bei den Vögeln im … Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenRauchen |

Europa ist kein Hauptbahnhof.

fireman 7

Um es kompakt zu sagen: Orbán setzt die Gesetze der EU durch, Merkel setzt sie außer Kraft. Ergebnis: der Ungar wird in eine Reihe mit den Schurken dieser Welt gestellt, Merkel wird als Mutter mit Herz gefeiert.

Weiterlesen

Themen: GedankenMenschen |

Gedichte aus der Gefängniszelle

verlaine

Die Ausstellung “Verlaine. Cellule 252″ rückt eine eher dunkle Episode aus dem Leben des französischen Dichters Paul Verlaine ins Licht der Öffentlichkeit: Am 10. Juli 1873 ergriff dieser in Brüssel einen Revolver und schoss auf seinen jüngeren Kollegen und Liebhaber … Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenLänder und ReisenMenschen und ihre Dinge |

Stemmen heißt “Stoppen!”

raute

Deutschland ist auf dem besten Weg, es sich auch im 21. Jahrhundert mit der zivilisierten Welt zu verderben. Dieses Mal nicht mit Kriegstreiberei, sondern mit Gutmenschlichkeit. “Deutschland ist ein Hippiestaat, getrieben von seinen Emotionen.” So der britische Director of the … Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenLänder und ReisenMenschen und ihre Dinge |

Talents 35 . Hikari

coberlin

C/O Berlin setzt vom 7. November 2015 bis 31. Januar 2016 die Ausstellungsserie Talents unter dem Titel Hikari mit Bildern von David Favrod und Texten von Julia Katharina Thiemann fort. Talents präsentiert junge Fotografen und Kunstkritiker an der Schwelle zwischen … Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenLänder und Reisen |

Kontrolle ist egal.

sea horse 2

Denn ob Karl Lagerfeld heute 80, 85 oder 106 wird – man fragt eine Dame nun einmal nicht nach dem wahren Alter. Den Ringen an seinen Fingern und deren Zahl nach zu urteilen ist Lagerfeld gleich mehrere Damen; er könnte … Weiterlesen

Themen: GedankenMenschen |

Ein Papst ist ein Papst ist ein Papst ist ein Papst.

Bild 4

Ein Buch über den aktuell regierenden Papst? Nun ja, ich habe da eigentlich noch die Biografie über den Erfinder des Paketgummibandes liegen, und zudem wollte ich mir doch endlich einmal Zeit nehmen, dem Gras im Garten beim Wachsen zuzusehen… Aber … Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehen |

Ein bischen Hass muss sein – der Wochenrückblick

clown 66

Dürfte Heinz Erhardt heute noch sein Lied von Muselmann und Muselweib (“Es war einmal ein Muselmann, der trank sich einen Dusel an…”) singen? Natürlich nicht, da könnte er noch so liebeswert tollpatschig daher kommen. Und wollte er – noch so … Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenMenschen und ihre Dinge |

Zum Sechzig.

Screenshot aus: Helge Schneider als Abrißunternehmer DCTP

Man weiß kaum etwas darüber, aber schon recht früh zieht es die junge Helga Tortenheber hinaus in die Welt der Gaukler und Dompteure. Da ihr diese Karriere nicht gerade in die Wiege gelegt wird, wechselt sie kurz entschlossen Name, Beruf … Weiterlesen

Themen: GedankenHerr des MonatsMenschen |

Von Jägern, Sammlern, Enten und Superhelden.

DSC01788

Sammler sind seltsame Menschen. Vor einer ganzen Reihe von Jahren begleitete ich einen amerikanischen Freund durch die Geschäfte eines Pariser Antiquitätenmarkts. Der Freund war, um es dezent zu sagen, recht wohlhabend, und er schätzte Möbel und Einrichtungsgegenstände aus der Epoche … Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenMenschen und ihre Dinge |

HALAL-Li!

11895962_10204500059896625_503384772920869771_n

Seit mehr als 100 Jahren kommt aus dem Nachbarort eine weltweit geschätzte Delikatesse, der Vrai Sirop De Liège, eine sauleckere Süßigkeit aus Äpfeln, Birnen, Datteln und natürlich viel Zucker, für die jeder, der seine Geschmackssinne beisammen hat, jede Nusscreme stehen … Weiterlesen

Themen: Essen und TrinkenGedankenLänder und ReisenMenschen |

Rastlosigkeit, die ratlos macht. Der neue Thriller von Claus Abtonny

abtonny

Claus Abtonny – Rastloser Treibsand Der Nachtbusfahrer Bernie McNasty, den alle nur Bernie oder McNasty nennen, hat seit Jahren kein Sonnenlicht mehr gesehen. Sein Leben spielt sich zwischen Busdepot und Busdepot und zwischen Grünphasen und Bremslichtern ab, und er ist … Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenMenschen |

Barock rauchen.

C0115_titel

Bei der ersten Durchsicht der neuen CIGAR aus Zürich fällt vor allem eines auf: Die Cigarrenproduzenten sind dem Bauchbindenwahn verfallen. Was sich neuerdings alles um die rundgerollten Tabakblätter wickelt, schlägt in ihrer ästhetischen Verirrung selbst die Ringe an Karl Lagerfelds … Weiterlesen

Themen: Essen und TrinkenGedankenLesen, hören, sehenLänder und ReisenMenschen und ihre DingeRauchen |

Auf der Suche nach der verlorenen Wildnis.

AM352

Wir leben in der Welt der hysterischen Mütter (und zunehmend auch Väter), der Wattebällchenwerfer und Bambisyndromantiker. Mir ist schon klar, wenn heute eine Frau nach Karrieremachen und Ihren-Platz-im-Leben-finden kurz vor dem Klimakterium endlich Zeit findet, um Mutter zu werden, achtet sie besonders wachsam auf das Wohl ihres Trabanten. Keimfreiheit ist höchstes Gebot, und als Folgemilch gibt es Brottrunk und Rucola-Smoothies.

Weiterlesen

Themen: GedankenMenschenMenschen und ihre Dinge |

Klunker und Köstlichkeiten

polished stones 7

Die fünfziger Jahre waren in vollem Gange, und ich mittendrin. Früh interessierten mich die dunklen Seiten des Daseins. Seltsame, unheimliche Männer schnürten damals durch die Stadt, ihnen fehlte ein Arm, meist auch ein Bein, sie verkauften Bürsten und Kernseife oder … Weiterlesen

Themen: GedankenMenschen und ihre Dinge |

Gefahren! Jetzt auch in 1a Qualität für Kinder!

9783407754059

“Wir leben im Zeitalter der Hasenfüße, in dem alles eine blasse Parodie seiner selbst ist, von salzlosen Brezeln bis hin zu Klassenräumen mit schaumstoffgepolsterten Ecken und schwer entflammbaren Tapeten.” Diesen Satz des Autors David Brooks in der New York Times … Weiterlesen

Themen: Autos und TechnikGedankenLesen, hören, sehenMenschen und ihre Dinge |

Manitou holt Winnetou

native chief sculpture 3

Niemals hätte Winnetou mit seiner Silberbüchse jemandem in den Rücken geschossen; eine Maßnahme, die ich bereits mit 10 Jahren für durchaus legitim ansah, soweit sie einem nur nützte. Stattdessen wurde er als “roter Gentleman” gefeiert. Nein, Winnetou war alles andere als eine Leuchtgestalt, wie es überhaupt in den Karl May Büchern nur so vor Spießern wimmelte, die allesamt waren, wie die Patentante mich später einmal sehen wollte.

Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenLänder und ReisenMenschen und ihre Dinge |

Blamiert: Der Bodensatz im Internet.

silly face 3

Es ist keine neue Erkenntnis: Nicht jeder im Internet ist ein Idiot, aber jeder Idiot ist im Internet. Das merkt man vor allem in Diskussionsforen zu allen nur denkbaren Themen, aber nicht alleine dort. Man wühle sich zwecks Augenschein einmal … Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenMenschen und ihre Dinge |

Finnische Küche

garden salad 7

Die nationale Küche eines Landes ist traditionsgemäss von dem geprägt, was die Natur in überreichem Masse bereitstellt. Im Falle Finnlands ist das natür­lich: Holz! Vom Nordländer weiss man generell, dass er alles gerne mit Holz gestaltet: Stab­kirchen, Wikingerschiffe, Ikea. Viel … Weiterlesen

Themen: Essen und TrinkenGedankenLesen, hören, sehenLänder und ReisenMenschen und ihre Dinge |

Ein Jahr Kot & Köter!

dog and birthday donut 9

Das würde auch Führers Foxel nicht gefallen haben: Auf vier Ausgaben hat es das Hundemagazin “Kot & Köter” bisher gebracht; damit feiert es jetzt sein einjähriges Bestehen. Zu diesem Jubiläum gratuliert auch das Herrenzimmer mit einem kräftigen “Wau Wau!” und … Weiterlesen

Themen: GedankenMenschen und ihre Dinge |

Irgendwie hat mich der Teufel erwischt! Robert Crumbs versauteste Sexfantasien

crumb3

Schon immer – noch bevor die sexuelle Revolution ihn zum weltweit gefeierten Underground-Comiczeichner machte – verspürte Robert Crumb den Drang, seine sexuellen Fantasien zu Papier zu bringen. Am Anfang vernichtete er die Bilder noch aus Furcht, dass andere seine nicht … Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenMenschen und ihre Dinge |

Grimme Online Award 2015: 25 Nominierte in Köln vorgestellt

Bild 8

Qualität der Angebote auch Thema des Grimme-Forschungskollegs (Köln/Marl, Pressemitteilung, 29. April 2015) 25 herausragende Webangebote sind für den Grimme Online Award 2015 nominiert, zu dem fast 1.400 Angebote eingereicht wurden – viele von hoher Qualität. Die Finalisten in den Kategorien … Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenMenschen und ihre Dinge |

Lecture & Film: Pier Paolo Pasolini

Bild 7

Genre und Serialität bei Pasolini am Beispiel des Decamerone und der „Trilogie des Lebens“ Vortrag von Bernhard Groß am Donnerstag, 27. April, um 20:15 Uhr Pier Paolo Pasolini gilt als einer der einflussreichsten Filmemacher des Autorenkinos in der zweiten Hälfte … Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenMenschen |

A Wilde Weekend

resize_1426086996

Die nordirische Kleinstadt Enniskillen macht mit zwei bedeutenden Dichtern auf sich aufmerksam. Ein Beckett Festival gibt es schon. Jetzt folgt ein Wilde Weekend on “Lough Earnest”. Das englische Sprachspiel für den wilden, immer ein wenig skandalumwitterten Dichter und Dandy Oscar … Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenLänder und ReisenMenschen und ihre Dinge |

Spanner am Werk!

Sexmadness

Wer glaubt, es werde erst seit Erfindung der digitalen Bildaufzeichnungsgeräte gespannt und gefilmt, liegt sehr falsch. Bereits in den 1930er Jahren waren perverse Elemente unterwegs, die sich für intime Situationen begeisterten und alles unternahmen, um diese für sich und die … Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenMenschenMenschen und ihre Dinge |

Mordwort gesucht.

wild turkey head

Liebe türkische Mitbürger, am Samstag wollt ihr in Berlin dagegen protestieren, dass man hierzulande und auch im größten Rest der Welt das Umbringen von geschätzten 1,5 Millionen Armeniern vor hundert Jahren durch eure Vorfahren als Völkermord bezeichnet. Ich kann verstehen, … Weiterlesen

Themen: GedankenLänder und ReisenMenschen und ihre Dinge |

Von Deorollern und Kammerflimmern.

36729202bce2300919d75a1d2362cd3e

Vor einer Reihe von Jahren saß ich abends mit Freunden auf der Terrasse eines vornehmen Kölner Hotels. Es war ein schöner warmer Sommerabend, der Rotwein floß reichlich, die Stimmung stieg. Als dann um 2 Uhr morgens die beiden Barmänner Dienstschluss … Weiterlesen

Themen: Autos und TechnikGedankenGesundheitLesen, hören, sehenMenschen und ihre Dinge |

No PDF.

no pdf

Wer sagt, dass der Jazz männlich ist? Das 20. Jubiläum von Bingen swingt tritt den Beweis an: die Frauen geben den Ton an! War lange Zeit der Jazz doch von Männern dominiert, so zeigt sich heute, dass die Frauen eine … Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehen |

Schluss mit allen Theorien! Hier sind die Fakten!!!

dice 1

Wer versucht sich nicht alles seit bald einer Woche darin, den Absturz des Airbus 320 über den französischen Alpen zu erklären? Immer absurder wurden nahezu stündlich die Erklärungen, zuletzt sollten sogar gesundheitliche Probleme des Co-Piloten für seine (scheinbare?) Wahnsinnstat verantwortlich … Weiterlesen

Themen: Autos und TechnikGedankenLänder und ReisenMenschen und ihre Dinge |

Hauen und Stechen.

sade2

Einen tiefen Eindruck von dem, was Sadismus und Masochismus sind, bekam ich vor zwei oder drei Jahren. Da erhielt ich zwecks Rezension die Hörbuchversion von Fifty Shades of Grey. Eine verhuschte Jungmädchenstimme piepste die in der Ich-Form erzählte Geschichte eines … Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenLänder und ReisenMenschen und ihre Dinge |
Seite 4 von 30« Erste...23456102030...Letzte »