Menschen

Bekannte und unbekannte Menschen und was sie haben und tun.

Ahnungslos und Spaß dabei

silly face

Vor nunmehr einer Woche verordnete ich mir absolutes Medienverbot. Gedanken in diese Richtung trug ich schon länger vor mir her, aber wenn man sein Leben lang an dem interessiert war, was um einen herum geschieht, bedeutet die Abkehr vom Informiertsein … Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenMenschen |

Newsletter von Dieter Ilg

DieterILG08_9x9_300dpi

Liebe Leute, die Zeit vergeht im Fluge, der Bauer naht auf dem Pfluge….. Rösslein werden auch kaum mehr eingespannt. Die gibt es vorwiegend nur noch als hochgetrimmte Rennpferde in hiesigen Gefilden. Gut, am Kiosk bei der Wiener Oper dürften man … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschen |

Hamed Abdel-Samad auf Vortragsreise

knife 51

Die Angst vor dem Islam geht um in Europa. Zu Recht, sagt Hamed Abdel-Samad, denn er ist eine Religion, die zu Gewalt und Diskriminierung aufruft.

Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenMenschen |

William Klein . Photographs and Films

klein

C/O Berlin präsentiert vom 29. April bis 2. Juli 2017 die Ausstellung William Klein . Photographs and Films. Die Eröffnung findet am Freitag, den 28. April 2017, um 19 Uhr im Amerika Haus in der Hardenbergstraße 22-24, 10623 Berlin, statt. … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschen |

Gut aussehen geht gar nicht!

television 36

Weil er eine Frau „gut aussehend“ genannt hat, hat der nordrhein-westfälische Arbeits- und Sozialminister Rainer Schmeltzer nun mächtig Ärger

Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenMenschen |

Der kleine Schatz. Ein Gedicht.

Bild 1

Ach, goldig ist der kleine Sterz!
Erobert jedes Menschenherz.

Weiterlesen

Themen: GedankenMenschen |

Magier der verrät­sel­ten Bilder

René Magritte, La Lampe philosophique, 1936, Öl auf Leinwand, 46 x 55 cm, Privatsammlung © VG Bild-Kunst, Bonn 2017

DIE SCHIRN KUNSTHALLE FRANKFURT PRÄSENTIERT DIE MEISTERHAFTE MALEREI DES SURREALISTEN RENÉ MAGRITTE MAGRITTE DER VERRAT DER BILDER 10. FEBRUAR – 5. JUNI 2017 Der Maler René Magritte (1898–1967) ist ein Magier der verrätselten Bilder. Die Schirn Kunsthalle Frankfurt widmet dem … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschenMenschen und ihre Dinge |

Der Dschungel lebt.

snake 2

Sarah Joelle zeigt jetzt endlich die Brüste

Weiterlesen

Themen: GedankenLänder und ReisenMenschen |

Die schönsten Homöopathiegeschichten (Folge 1)

Blue glass jar L3

Einst wanderte Samuel Hahnemann bei Vollmond auf der Suche nach Schneekristallen durchs Gelände.

Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschen |

Die Filme von Ernst Lubitsch

Bild 21

Lecture & Film: SCHNELL WIE DER WITZ. Die Filme von Ernst Lubitsch Filmreihe von Mittwoch, 4., bis Samstag, 28. Januar 2017 Bis Juli 2017 widmet sich die Reihe Lecture & Film mit Vorträgen von Expert/innen und einem thematischen Begleitprogramm Ernst … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschen |

Was dann geschah.

office worker 12

“Wenn mir Deutschland einen Gefallen tun möchte. Dann durch eines: Schreibt über diesen Fall! ” Aber gerne, Gerald.

Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenMenschen |

Der fidele Witz.

bearded man

Fidel Castro war nicht gerade wegen seines Humors bekannt. So mussten ihm erzählte Witze meist tagelang erklärt werden, und manchmal brach er dabei in Tränen aus oder ließ den Erzähler vierteilen; es kam regelmäßig sogar beides vor.

Weiterlesen

Themen: GedankenMenschen |

Das Caricatura Museum Frankfurt lädt ein: Lesung mit Thomas Gsella

Caricatura_Museum_Frankfurt_FLYER_Lesung_Thomas_Gsella_

Im Rahmen der aktuellen Ausstellung “sternBilder” liest Thomas Gsella im Caricatura Museum Lyrik und Prosa. Donnerstag, 08. Dezember 2016 Beginn: 20 Uhr, Einlass: 19.30 Uhr Eintritt: 10 Euro Vorverkauf: Im Museum und unter Tel. 069 212 30161 Caricatura Museum Frankfurt … Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenMenschen |

Being A Humboldt. Ein Abend mit Andrea Wulf und Neil MacGregor

20161117_Wulf_MacGregor

PRESSEMITTEILUNG, Berlin, 22. November 2016 Das Humboldt Forum lädt am Montag, dem 5. Dezember 2016, um 19 Uhr zum Gespräch zwischen Andrea Wulf und Neil MacGregor über Alexander von Humboldt ein. Die Veranstaltung findet im Kronprinzenpalais, Unter den Linden 3, … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenLänder und ReisenMenschenMenschen und ihre Dinge |

Die neuen Bevormunder

novo_plus_1_cover_h800-min

Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenMenschenMenschen und ihre Dinge |

Göttliches auch diese Woche.

samstag

“Die Gotteshypothese ist eine wissenschaftliche Hypothese über das Universum, die man genauso skeptisch analysieren sollte wie jede andere auch.”

Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenMenschen |

Alt und neu: aktuelle CD-Releases

challenge

HABERECHT 4  + Michel Reis – Marc Demuth – Paul Wiltgen + Dominic J. Marshall + Ray Charles Orchestra + Stephan Plecher Trio + Marc van Roon + Joris Posthumus Group


Weiterlesen

Themen: Genuss für die OhrenLesen, hören, sehenMenschenMenschen und ihre Dinge |

Schäbig.

Ralph Giordano
gezeichnet mit Stifttablett (digital)
© by Stefan Klinkigt, 2014

“Ralph Giordano”, so schreibt eine persönliche Freundin, “hat immer damit gelebt, vom Islam und den Nazis, was, so dämmert mir allmählich, traurigerweise das gleiche ist, beschimpft und bedroht zu werden.”

In die widerliche Riege der Beschimpfer hat sich die Vorzeige-Muslima Lamya Kaddor eingereiht, die mit ihrer Legende vom liberalen Islam zur Vorhut  der Islamierer des Abendlandes gehört. (“Wie ihr männliches Pendant Ajman Mazyek vom Verein „Zentralrat der Muslime in Deutschland“  fehlinterpretiert Kaddor das Individualrecht des Grundgesetzes auf Religionsfreiheit konsequent als Gruppenanspruch.” Tomas Spahn) Neben Giordano rückt Kaddor Henryk M. Broder, Necla Kelek und Hamed Abdel-Samad in die Ecke rechter Gewalttäter, und die deutschen Staatsmedien bieten ihr dazu auch noch die Plattformen. Gerd Buurmann hat sie in einem offenen Brief darauf angesprochen.

Themen: GedankenMenschenPanorama |

Spannender Vorentscheid: Das sind die sechs Finalistinnen zur Wahl der Deutschen Weinkönigin

Finalistinnen_4

Anja Antes (Hessische Bergstraße), Lena Endesfelder (Mosel), Louisa Follrich (Rheingau), Mara Walz (Württemberg), Christina Schneider (Franken) und Clarissa Peitz (Nahe) stehen im Finale für die Wahl der Deutschen Weinkönigin 2016! Am kommenden Freitag, den 30. September entscheidet sich, wer von ihnen zur 68. Deutschen Weinkönigin gekrönt wird.

Weiterlesen

Themen: Essen und TrinkenLänder und ReisenMenschenMenschen und ihre Dinge |

Backstage! Durch die Ausstellung mit Sebastian Krüger

09_lemmy_and_sebastian__we_love_you_2010

Am Sonntag, dem 09.10.2016, lädt das Caricatura Museum Frankfurt zu zwei Veranstaltungen mit Sebastian Krüger, dem Künstler der aktuellen Ausstellung, ein


Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschen |

GOLEM: Eröffnung der Themenausstellung im Jüdischen Museum Berlin

»The Golem«, David Aronson (1923-2015), USA, 1958, Enkaustik © Gift of Judith Aronson Webb, Ben Aronson N.A., and Abigail Aronson Zocher; Museum of Fine Arts, Boston

Am heutigen Donnerstag, dem 22. September, eröffnet das Jüdische Museum Berlin eine große Ausstellung über den Golem. Bis heute inspiriert die prominenteste jüdische Legendenfigur Generationen von Künstlern und Autoren. Die Ausstellung präsentiert den Golem von seiner Erschaffung aus einem Ritual der jüdischen Mystik bis hin zum populären Erzählstoff. In sieben raumgreifenden Kapiteln und einem Epilog werden Erzählungen, Objekte und Kunstwerke aus 600 Jahren präsentiert. Die Faszination des jahrhundertealten Golem-Mythos lebt bis heute fort, er steht inzwischen auch als Metapher für moderne Entwicklungen in Forschung und Politik, die außer Kontrolle geraten und zur Bedrohung werden können.


Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenLänder und ReisenMenschen |

Buchvorstellung „Das geht ins Auge“ im Caricatura Museum Frankfurt

Cover_Platthaus_Das-geht-ins-Auge


Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschen |

Falsche Fragestellung, falsche Methodik, unsaubere, unkritische Arbeitsweise.

pilz

Seit inzwischen geraumer Zeit ist die Amadeo Antonio Stiftung ebenso wie ihre Vorsitzende Kahane reichlich umstritten.

Weiterlesen

Themen: GedankenMenschen |

Buchpräsentation mit dem Autor – Leon de Winter liest »Geronimo«

leon

»Geronimo« lautete das Codewort, das das SEALs Team 6 durchgeben sollte, wenn es Osama bin Laden gefunden hatte. Doch ist die Jagd nach dem meistgesuchten Mann der Welt wirklich so verlaufen, wie man uns glauben macht?


Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenMenschen |

Frankfurter Goethe Festwoche

Die Frankfurter Goethe Festwoche steht in diesem Jahr unter dem Motto “Goethe International” und behandelt die internationale Goethe-Rezeption sowie das Interesse des Dichters an fremden Völkern, Sprachen und Kulturen.


Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenMenschen |

Critical Narratives in Visualizing the Black Body

Deborah Willis

Ob künstlerische, dokumentarische oder anthropologische Bilder – die visuelle Darstellung von Schwarzen ist durch die Fotografie auf ewig in der allgemeinen Vorstellung fixiert.


Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenMenschen |

Erinnerungen.

tape recorder 4

Am Rande von 1974: Humbert Eckelding, ein britischer Freizeitreporter und Gelegenheitscembalist aus Homeleigh, The Burrows, Oswestly, nimmt mit seinem neu erworbenen tragbaren Tonbandgerät (Telefunken CR 23 Monaural) ein Interview mit Mr. B.J. Smegma of 13, The Cresent, Belmont, dem Trainer … Weiterlesen

Themen: GedankenLänder und ReisenMenschenMenschen und ihre Dinge |

Transcending Tradition: Jüdische Mathematiker in der deutschsprachigen akademischen Kultur

Am Sonntag, dem 17. Juli, eröffnet das Jüdische Museum Berlin anlässlich des 7. Europäischen Mathematiker-Kongresses die Wanderausstellung »Transcending Tradition: Jüdische Mathematiker in der deutschsprachigen akademischen Kultur«. Seit 2011 war die Ausstellung in Israel, den USA, Australien und Deutschland zu sehen. … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschen |

Lecture & Film: Agnès Varda

Sans toit ni loi

Lecture & Film: Agnès Varda Lecture von Jonathan Rosenbaum: “Die Ästhetik und Metaphysik: Vardas SANS TOIT NI LOI” Donnerstag, 7. Juli, 20:15 Uhr Begleitreihe mit (Selbst-)Porträt-Filmen im Juli Agnès Varda, geboren 1928 in Brüssel, Regisseurin, Dokumentaristin, Installationskünstlerin und Filmtheoretikerin, ist … Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenMenschen |

Poppy – Trails of Afghan Heroin

poppy

Installation von Robert Knoth und Antoinette de Jong C/O Berlin präsentiert vom 16. Juli bis 25. September 2016 die Ausstellung Poppy – Trails of Afghan Heroin von Robert Knoth und Antoinette de Jong. Die Eröffnung findet am Freitag, den 15. … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenLänder und ReisenMenschenMenschen und ihre Dinge |
Seite 1 von 3012345102030...Letzte »