Menschen

Bekannte und unbekannte Menschen und was sie haben und tun.

the name is BURROUGHS – Expanded Media

wb01

Eine Ausstellung im ZKM | Museum für Neue Kunst, Karlsruhe Werke wie „Naked Lunch“ oder „The Soft Machine“ haben William S. Burroughs (1914-1997) als Autor weltberühmt gemacht. Weit weniger bekannt ist dagegen, dass Burroughs auch als multimedial arbeitender Künstler ein … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschen |

Romy Schneider in Bonn.

Robert Lebeck Romy Schneider mit Robert Lebecks Mütze Berlin 1976 Silbergelatine auf Barytpapier Modern Print, 30 x 40 cm © R. Lebeck / Stern / Picture Press

Zum 30. Mal jährt sich 2012 der Todestag von Romy Schneider, die als deutscher Weltstar in die Filmgeschichte eingegangen ist. Die Bundeskunsthalle ehrt die Schauspielerin mit einer Ausstellung in Zusammenarbeit mit der Deutschen Kinemathek, Berlin, und Akouna, Paris. Die Ausstellung … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschen | Rubriken:

Wildgewordener Altmoderator.

yellow garbage bags

„Mit zunehmender Länge einer Online-Diskussion nähert sich die Wahrscheinlichkeit für einen Vergleich mit Hitler oder den Nazis dem Wert Eins an.“ So lautet der Kernsatz von Godwin’s law, das von dem Sachbuchautor Mike Godwin 1990 geprägt wurde. Ergänzen möchte man … Weiterlesen

Themen: GedankenMenschen |

Lester Young – ein Nachtrag.

Tenor-saxophone-L2

„Wenn man sich vollends darüber klar geworden ist, dass Lester Youngs Originalität unerschöpflich ist, dann hat man begriffen, weshalb er eine Klasse für sich ist. Nie schleicht sich ein Fehler ein; man erlebt einen überragenden Solisten, dem niemals die Ideen … Weiterlesen

Themen: Genuss für die OhrenLesen, hören, sehenMenschen |

Gnadenhof statt Todeszone.

watching TV 2

Als sich die ARD auf Thomas Gottschalk stürzte, da dachte mancher: Ein kluger Coup, der Mann hat so einen Status, der könnte auch das Telefonbuch von Kuala Lumpur vorlesen, und Millionen würden ihm Abend für Abend an den Lippen hängen. … Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenMenschen |

In memoriam: Peter Schamoni

schamoni1

Als Unterzeichner des Oberhausener Manifests zählt der im vergangenen Jahr gestorbene Regisseur und Produzent Peter Schamoni (27. März 1934 – 14. Juni 2011) zu den prägenden Persönlichkeiten des Neuen Deutschen Films. Am Donnerstag, 29. März, ehrt das Kino des Deutschen … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschen |

“Keine Macht den Doofen!”

buchcover

Obwohl der Mensch ein besonders kluges und sanftes Tier sein kann, legt er als Masse, ganz im Gegensatz zur Ameise, eine einzigartige „Schwarmdummheit“ an den Tag. Erst gemeinsam sind wir richtig doof! Wer’s nicht glaubt, ist schon infiziert. Dagegen hilft … Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenMenschen |

Würde, ganz einfach

randynewman

Die ihr wesenseigentlich mögliche Schönheit und Größe der Welt im Prisma eines Solokonzertes von Randy Newman Von Wiglaf Droste Wenige Tage, bevor in Deutschland am 18. März 2012 die Farce einer Präsidentenwahl stattfand, gegen die einzuschreiten das Kartellamt Grund gehabt … Weiterlesen

Themen: GedankenGenuss für die OhrenLesen, hören, sehenMenschen |

Neuköllner Weinsalon(g): “es blutet”

weinsalon

Einmal im Monat wird der Heimathafen Neuköllns zum “Weinsalon(g)”. In einer kollektiven Weinprobe mit Experten, Freaks und ausgesuchten Normalmenschen auf dem Podium taucht das Theater-Ensemble WEINKÖRPER ins deutsche Weinmystikum ein. Die Gruppe hatte im letzten Jahr auf Initiative des Deutschen … Weiterlesen

Themen: Essen und TrinkenLesen, hören, sehenMenschen |

Abteilung Klassiker: Gestern gehabte Sonntagsgeburtstage.

cat-and-present-23

Von Wiglaf Droste Als ich am 10. November 2008 im Autoradio hörte, dass Miriam Makeba gestorben war, sprach es mir ohne Verzug aus dem Mund: „Pata Pata putt!“ Die Frau am Steuer, von Beruf Musikerin und Musikredakteurin, musste so lachen, … Weiterlesen

Themen: GedankenMenschen |

“Ich nehme meinen Ehrensold.”

piggy-bank-19

Es gab einmal einen  Ministerpräsidenten, der etwas gab, das mit Ehre zu tun hatte. “Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort – ich wiederhole: Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort! – dass die gegen mich erhobenen Vorwürfe haltlos sind.“ Er konnte gefahrlos sein … Weiterlesen

Themen: GedankenMenschen |

Weg oder runter? Eine Betrachtung des Brechens.

Bow-of-wrecked-ship-with-broken-oars

Von Wiglaf Droste „Dem ‚Tagesspiegel’ sind zwei große Anzeigenkunden weggebrochen“, erzählt ein Kollege, und während er noch über die Folgen spricht, über den Niedergang der Presse im allgemeinen und über Entlassungen im besonderen, bin ich noch ganz im Wort: weggebrochen? … Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenMenschen |

SLOW FOOD Presseinformation

snail

Deutsche Absolventen an Universität der Gastronomischen Wissenschaften erreichen hohe Auszeichnungen In einer festlichen Zeremonie wurden 36 Absolventen der von Slow Food gegründeten Universität der Gastronomischen Wissenschaften am vergangenen Dienstag, 28. Februar, die akademischen Titel verliehen. Darunter auch fünf junge Deutsche … Weiterlesen

Themen: Essen und TrinkenGesundheitLesen, hören, sehenMenschen |

“Lasst dem Wulff den Ehrensold!”

piggy bank 1

So kann man hören und lesen. Das Geld stehe dem Mann nun einmal gesetzlich zu. Und Hauptsache, wir hören dann nichts mehr von ihm. 199.000 € soll Wulff also bekommen, der zunächst anderthalb Jahre völlig unsichtbar – wofür man ihm … Weiterlesen

Themen: GedankenMenschen |

Hazy.

90 Jahre hat er geschafft, und eine Woche dazu. Nun ist Hazy Osterwald (* 18. Februar 1922), seit Jahren an Parkinson erkrankt und an den Rollstuhl gebunden, vorgestern in Luzern gestorben. Osterwald ist hauptsächlich als lustiger Musikant bekannt, dabei war … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschen |

Widerliche Veganer.

eggplant-5

Wer noch Zweifel hatte, ob vegane Ernährung vielleicht schwere Hirnschäden verursachen kann, findet nun die eindeutige Antwort: Ja. Den Beweis gibt es zu sehen, und zwar in einem neuen Werbespot der Tierschutzorganisation PETA. Die machte sich Anfang Februar schon lächerlich, … Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenMenschen |

Willie Bobo

einer der bedeutendsten Vertreter des Latin Jazz der 1960er Jahre, wurde heute vor 74 Jahren in New York City geboren. Er begann seine professionelle Laufbahn in den frühen 1950er Jahren als Bandmitglied bei Machito, spielte mit George Shearing, Stan Getz, … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschen |

Ein Abend mit Geraldine Chaplin

gchaplin

Frankfurt am Main, 27.02.2012 / Ihr Vater war eines der größten Talente des 20. Jahrhunderts. Doch Talent galt ihm nicht sonderlich viel, erzählte die Schauspielerin Geraldine Chaplin einmal in einem Interview: “Talent ist gar nichts. Harte Arbeit ist alles”, habe … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschen |

„Tomi Ungerer – SATIRICON“ noch bis 18. März 2012 im caricatura museum frankfurt

Tomi-Ungerer-The-Party

Am 18. März 2012 endet die Austellung zum satirisch-komischen Werk des großen Elsässers Tomi Ungerer, die das caricatura museum frankfurt in Kooperation mit dem Musée Tomi Ungerer, Straßburg, zum 80. Geburtstag des Künstlers zeigt. Die in dieser Form erstmals präsentierte … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschen | Rubriken:

Neues Album von Roberto Fonseca

roberto

Lange haben wir warten müssen, aber in diesem Frühjahr wird es endlich soweit sein: Der kubanische Ausnahmepianist Roberto Fonseca veröffentlich am 20. April sein neues Album YO. Ein Album voller Jazz, traditionellen Rhythmen und Soul – Co-produziert von Gilles Peterson … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschen |

Termine Dieter Ilg

DieterILG08_9x9_300dpi

Bassist Dieter Ilg () ist in den kommenden Wochen und Monaten in verschiedenen Formationen unterwegs, und wir freuen uns, seine kommenden Termine ankündigen zu können.           DIETER ILG mit Adrian Mears und Eric Schaefer Fr 02.03. … Weiterlesen

Themen: Genuss für die OhrenLesen, hören, sehenMenschen |

Eunice Kathleen Waymon

wurde am 21. Februar 1933 in North Carolina geboren. Ihr Leben war aus vielerlei Gründen (Rassismus, private Katastrophen, gesundheitliche Probleme) ein ständiger Kampf. Sie selber nannte ihre Musik Black Classical Music und vermied bewusst den Begriff Jazz.Ihre Autobiografie I Put … Weiterlesen

Themen: Genuss für die OhrenLesen, hören, sehenMenschen |

DVD: Cigars – The Heart and Soul of Cuba

James Suckling (rechts), awb, Herrenzimmer (links)

Der Dokumentarfilm «Cigars: The Heart and Soul of Cuba» von Zigarren-Journalist James Suckling ist eine Liebeserklärung an die Havanna-Zigarre. James Suckling war lange Zeit Europa-Chefredaktor des Magazins «Cigar Aficionado» und gehört zu den profundesten Kennern der Zigarrenwelt. Sein neuer Film … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschenRauchen |

Geboren und gestorben.

Für zwei aus Belgien stammende Jazzgrößen ist der 20. Februar ein Datum ihrer Biografie. Bobby Jaspar wurde am 20. 2. 1926 in Lüttich geboren. 1956 zog er mit seiner Frau, der Sängerin Blossom Dearie, nach New York City. Er gilt … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschen |

Wardell Gray

Wardell Gray (links), Dexter Gordon

Um ein paar Tage verspätet möchten wir an den Tenorsaxophonisten der Bebop Ära erinnern, der im Mai 1955 außerhalb von Las Vegas mit gebrochenem Genick in der Wüste gefunden, offensichtlich aus einem Auto geworfen. Die Ursachen seines Todes wurden nie … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschen |

“Der normalste Mensch im ganzen Musikbusiness.”

4029759070696

Ich will mich nicht rühmen, aber wahrscheinlich war ich einer der Ersten in Deutschland, der auf J. J. Cale stieß. Sein Debutalbum Naturally gab es in der BRD überhaupt nicht zu kaufen, deshalb fuhr ich ins holländische Maastricht und kehrte … Weiterlesen

Themen: Genuss für die OhrenLesen, hören, sehenMenschen |

Michel Graillier

Foto: Igloo Records

war einer der bevorzugten Pianisten Chet Bakers. Der Schwiegersohn von Chets bestem Freund Jacques Pelzer wurde 1946 im nordfranzösischen Lens geboren. lernte seit seinem vierten Lebensjahr klassisches Klavier und absolvierte eine Ingenieurausbildung in Lille. Nach Abschluss der Ausbildung ging er … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschen |

Thelonious Monk

starb heute vor 30 Jahren. Der wohl einflussreichste Pianist des Jazz nach dem 2. Weltkrieg war neben Charlie Parker, Dizzy Gillespie, Charlie Christian und Kenny Clarke einer der Mitbegründer des Bebop. Mit seinem eigenwilligen Klavierstil und seinen unverwechselbaren Kompositionen gilt … Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschen |

Keine Macht den Doofen! Michael Schmidt-Salomon rechnet mit dem globalen Irrsinn ab.

buchcover

Finanzakrobaten, die mit Milliarden jonglieren, aber das kleine Einmaleins nicht beherrschen. Politiker, für die nur Stimmen zählen – statt Argumente. Religiöse Fanatiker, die uns mit modernsten Waffen ins Mittelalter zurückbomben wollen: Hinter der globalen Misere steckt, so Michael Schmidt-Salomon in … Weiterlesen

Themen: GedankenLesen, hören, sehenMenschen |

Chaplins Tramp – Ikone zwischen Kino, Kunst & Kommerz

charlie

CHARLIE, THE BESTSELLER ist der Titel der kommenden Ausstellung im Deutschen Filmmuseum, die die Ikonisierung von Chaplins Tramp über die Jahrzehnte thematisiert. Die Schau zeigt Dokumente und Objekte aus dem Chaplin-Archiv Wilhelm Staudinger, das die Adolf und Luisa Haeuser-Stiftung für Kunst und Kulturpflege dem Deutschen Filminstitut 2010 als Dauerleihgabe überlassen hat. Der subjektive Charakter dieser in Deutschland einmaligen Privatsammlung bleibt dabei erhalten.

Weiterlesen

Themen: Lesen, hören, sehenMenschen |
Seite 20 von 30« Erste...10181920212230...Letzte »